VG-Wort Pixel

Anne Will Erstes Statement zur Hochzeit

Anne Will, Miriam Meckel
Anne Will, Miriam Meckel
© Getty Images
Anne Will und ihre Freundin Miriam Meckel haben nach langjähriger Beziehung geheiratet. Jetzt gibt es die ersten Statements zur Feier

„Ja, wir haben geheiratet“, so schlicht bestätigte Anne Will, 50, vor wenigen Tagen auch GALA gegenüber, dass sie und ihre langjährige Freundin Miriam Meckel ihre Partnerschaft offiziell besiegeln ließen. Auch die Familien der beiden Frauen waren im Düsseldorfer Standesamt und später bei der Feier dabei. „Die Zeremonie war für mich ein Höhepunkt meines Lebens“, verrät Norbert Meckel gegenüber GALA. „Ich habe mich unendlich für Miriam und Anne gefreut.“

Hochzeit war ein logischer Schritt

Die beliebte ARD-Moderatorin und die 49-jährige Kommunikationsexpertin machten ihre Liebe im November 2007 öffentlich. Aber erst jetzt folgte das symbolische Ja-Wort. Für Vater Norbert Meckel – Theologe und früher Schulleiter des Annette-von Droste-Hülshoff-Gymnasiums in Düsseldorf – ein logischer Schritt. „Die zwei versuchen ja seit 15 Jahren ihr Leben gemeinsam zu gestalten. Es ist ja völlig normal, dass das dann so dokumentiert wird.“

Meckel und Will setzen sich für die Frauenquote ein

Miriam Meckel ist seit Oktober 2014 die Chefredakteurin der "Wirtschaftswoche". In dieser Funktion setzt sie sich wie Anne Will für die gesetzliche Frauenquote in Führungspositionen ein.

Burnout-Syndrom

2010 veröffentlichte Meckel das Buch "Brief an mein Leben", in dem sie ihre Erfahrungen mit Burnout schildert. Das Buch wurde 2014 mit der Schauspielerin Marie Bäumer in der Hauptrolle verfilmt.

rbr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken