Anne Hathaway als Catwoman: The Dark Knight Rises triumphiert

Schauspielerin Anne Hathaway kann sich über den großen Erfolg ihres aktuellen Films 'The Dark Knight Rises' freuen - trotz der Schießerei bei der Vorführung in Aurora, strömt das Publikum massenweise

Anne Hathaway (29) steht mit 'The Dark Knight Rises' an der Spitze der Kinocharts.

Die US-Leinwanddiva ('Zwei an einem Tag') spielt in der Comicverfilmung die legendäre Catwoman. In den USA spielte der Film am ersten Wochenende umgerechnet rund 52 Millionen Euro ein. Seit des Kinostarts verzeichnete der Blockbuster bisher insgesamt Einnahmen von 235 Millionen Euro.

Menowin Fröhlich

DSDS-Star heiratet seine Senay

Menowin und Senay Fröhlich
Wie aufgeregt Menowin Fröhlich war und wie der Traum in weiß von Senay aussah, sehen Sie im Video.
©Gala

Die Analysten hatten befürchtet, das Publikum könnte den Film meiden, nachdem es in Aurora, Colorado, zu einem Anschlag auf die Kinobesucher gekommen war. Das Massaker kostete zwölf Menschen das Leben. Doch die Fans lassen sich offensichtlich nicht abschrecken - in Deutschland sahen bereits rund 850.000 Menschen 'The Dark Knight Rises'.

Die Besetzung des neuen Filmes von Christopher Nolan (42, 'Inception') hat den Schock der Schießerei von Aurora trotzdem noch nicht überwunden - Anne Hathaway beispielsweise hatte den Überfall in einem Interview als "unfassbar sinnlos" bezeichnet und erklärt, ihr Herz sei gebrochen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche