VG-Wort Pixel

Anne Apitzsch Sie beruhigt ihre Fans

Anne Apitzsch
Anne Apitzsch
© facebook.com/Anne-Apitzsch
"Unter uns"-Star Anne Apitzsch war in einen Unfall verwickelt, konnte ihren Fans jedoch bereits Entwarnung geben

Anne Apitzsch war vergangene Woche in einen schlimmen Autounfall verwickelt. Die "Unter Uns"-Darstellerin sei gerade auf dem Weg zum Standesamt gewesen, um ihren vier Wochen alten Sohn Samy anzumelden, als ein schwarzes Auto ungebremst in ihren Wagen raste, erzählte sie "bild.de". Ein Schockmoment für die 41-Jährige, die jedoch bereits am Montag (24. August) wieder lachen konnte.

Selfie für die Fans

Auf Facebook zeigte sie sich ihren besorgten Fans auf einem Selfie. "Liebe Leute!! Vielen Dank für die Genesungswünsche!", schrieb Apitzsch. "Macht Euch bitte keine Sorgen- mir geht's gut! Ich hatte Glück im Unglück und außer nem Schock und nem gewaltigen Blechschaden, bin ich mit einem Schleudertrauma davon gekommen und jetzt 5 Tage später geht's mir schon viel besser!"

Anne Apitzsch geht es wieder so gut, dass sie sogar an einem "Unter uns"-Fantreffen teilnehmen konnte, das offenbar im Hintergrund des Bildes zu sehen ist.

iwe Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken