VG-Wort Pixel

Anna Nicole Smith (†) Neues Foto ihrer Tochter Dannielynn verblüfft

Anna Nicole Smith
Anna Nicole Smith
© Getty Images
Wow, was für eine entzückende junge Frau: Ein neues Bild der 14-jährigen Tochter von Anna Nicole Smith zeigt, wie erwachsen sie geworden ist.

Wochenlang wurde die Klatsch-Presse im Jahr 2007 von einem Thema beherrscht: dem plötzlichen Tod von Anna Nicole Smith, †39, und dem Vaterschaftsstreit um ihre Tochter Dannielynn Hope, 14.

Der Streit um Anna Nicole Smith' Tochter

Als das Erotik-Model im Alter von 39 Jahren nach einer versehentlichen Überdosis verschiedener Medikamente zusammenbrach und verstarb, war die kleine Dannielynn gerade einmal fünf Monate alt. Gleich mehrere Männer behaupteten anschließend, der Vater von Anna Nicole Smiths Tochter zu sein – wohl auch wegen der Aussicht auf das Millionen-Erbe, um das sich Anna Nicole nach dem Tod ihres Ehemannes J. Howard Marshall, †90, mit seiner Familie vor Gericht gestritten hatte. Nach einer DNA-Analyse wurde schließlich der Fotograf Larry Birkhead, 48, als Vater von Dannielynn bestätigt. Er erhielt das Sorgerecht, seitdem sind Vater und Tochter unzertrennlich. Immer wieder zeigen die beiden auf Fotos, wie nahe sie sich stehen.

Dannielynn ist eine junge Lady geworden

Was sich außerdem immer wieder zeigt: Dannielynn wird ihrer berühmten Mutter immer ähnlicher. Schon früher fiel die enorme Ähnlichkeit auf Bildern auf, doch der neueste Schnappschuss der Teenagerin verblüfft mehr denn je.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Larry Birkhead postete ein Foto von sich und Dannielynn beim Besuch des Pferderennens "Kentucky Derby" und sorgte damit für jede Menge Schlagzeilen. Das letzte Mal, dass man Dannielynn zu Gesicht bekam, ist bereits eine Weile her. Kein Wunder also, dass die inzwischen 14-Jährige momentan allerhand Aufmerksamkeit auf sich zieht.

In einem blauen Hosenanzug und einem passenden Blumen-Fascinator im Haar sieht Dannielynn nicht mehr aus wie das süße Mädchen von früher. Sie wirkt deutlich erwachsener. Und genau das war auch das Ziel des Teenies, wie sein Vater verrät: "Sie sagte, sie wolle etwas ganz anderes tragen als früher. Ich denke, das bedeutet keine 'Kleinen Mädchen'-Kleider. Sie sortierte die Schokoladenbrownies, das Eis und die Nachos aus und kritisierte gleichzeitig mein Outfit", schreibt Birkhead zu dem Foto.

Vielleicht bekommen wir in Zukunft ja noch mehr von Dannielynn zu sehen. Das Mädchen möchte nämlich in die Fußstapfen seiner Mutter treten und in der Schauspielerei tätig werden.

Verwendete Quellen: instagram.com, etonline.com

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken