Anna Kurnikova Hat Enrique sie etwa endlich gefragt?

Allan Kournikova, Anna Kournikova
Allan Kournikova, Anna Kournikova
© instagram.com/annakournikova/
Es ist DAS Tuschelthema in Hollywood: Hat Schmusesänger Enrique Iglesias seiner Partnerin Anna Kurnikova etwa nach 14 Jahren endlich das Ja-Wort gegeben? Ein Instagram-Bild spricht jedenfalls mehr als tausend Worte

Kann es wirklich wahr sein? Hat Enrique Iglesias, 40, wirklich all seine Prinzipien über Bord geschmissen und seine Langzeit-Freundin Anna Kurnikowa, 34, endlich geheiratet? Die Russin postete gestern ein Bild auf ihrem offiziellen Instagram-Account, das sie mit ihrem elfjährigen Halbbruder Allan zeigt. Viele Fans des Musikers ("Hero") und der ehemaligen russischen Profi-Tennisspielerin sind sich einig, dass DIESER Klunker an ihrem linken Ringfinger nur das Eine bedeuten kann:

Es würde nicht überraschen, schließlich sind die beiden seit mittlerweile 14 Jahren (!!) ein Paar. Für Promi-Verhältnisse quasi eine Steinzeit-Beziehung, die die meisten Star-Ehen locker in den Schatten stellt. 2001 lernten sich Enrique und Anna am Set seines Musikvideos "Escape" kennen und lieben. Entkommen konnte der Spanier den Reizen der schönen Russin nicht und erlag sofort dem Charme der Blondine. Spiel, Satz und Sieg für Anna! Doch auf einen Verlobungs- geschweige denn Ehering wartete sie lange und immer mal wieder wurde den beiden sogar eine Trennung nachgesagt.

Gegen eine Hochzeit spricht, dass...

...der Spanier sich in einem Interview mit "Daily Mail" explizit gegen eine Ehe ausgesprochen hatte. "Generell habe ich nichts gegen das Heiraten, aber für mich kommt eine Hochzeit nicht in Frage. Anna und ich sind schon so lange zusammen, und ich glaube, eine Ehe würde uns einander nicht nӓher bringen oder glücklicher machen, als wir es schon sind", erklärte er. Nun, Meinungen können sich ändern, aber selbst wenn er seiner schönen Partnerin niemals DEN Ring an den Finger stecken würde, können nicht viele Promi-Paare auf so einen Meilenstein von 14 Beziehungs-Jahren blicken.

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken