VG-Wort Pixel

Anna Hofbauer Seltenes Foto mit Mama und Schwester

Anna Hofbauer
Anna Hofbauer
© Getty Images
Auf Instagram teilt Anna Hofbauer ein Foto von sich im Brautkleid. Doch nicht nur die Braut selbst wird zum Hingucker ...

Dieser Tag bleibt unvergessen. Anna Hofbauer, 32, und Marc Bartels, 31, gaben sich am 26. Dezember 2020 im Allgäu das Ja-Wort. Auf Instagram veröffentlichte die ehemalige "Bachelorette" vor zwei Tagen einen Schnappschuss, der die Braut am Tag ihrer Hochzeit zeigt. 

Ex-"Bachelorette" bedankt sich bei den "wichtigsten Frauen" in ihrem Leben

Mit Söhnchen Leo auf dem Arm strahlt die 32-Jährige in die Kamera. Den Spross zeigt Anna Hofbauer allerdings nicht von vorne – deswegen bekommt der Kleine kurzerhand per Bildbearbeitung einen Tigerkopf-Emoji aufgesetzt. Doch Leo und seine Mama sind nicht der einzige Blickfang auf dem Foto. Rechts neben der Ex"-Bachelorette" sind noch zwei weitere Familienmitglieder zu sehen – und für die beiden hat Anna Hofbauer eine besondere Liebeserklärung parat.

"Manchmal wünsch ich mir, wir wären noch Kinder und würden beide zuhause wohnen, damit wir einfach mehr von uns allen haben. Ich hab euch zwei so unglaublich lieb!! DANKE, dass es euch gibt!", ist unter dem Beitrag zu lesen, dem sie direkt einen eigenen Titel gibt: "Die zwei wichtigsten Frauen in meinem Leben". Die Rede ist von Annas Schwester Elisabeth, 24, und ihrer Mutter. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Anna Hofbauer: So ähnlich sehen sich Mama und Schwestern

Was für eine enge Bindung die drei haben, wird im nächsten Satz deutlich: "Und sie fehlen mir so sehr!! ", lässt Anna ihre Community wissen. Die Coronapandemie verlangt uns einiges ab. Abstand halten, Freunde und Familie nicht umarmen, sich erst gar nicht sehen dürfen – das machen auch die drei Frauen durch. 

Wie nah sich Anna, ihre Schwester und ihre Mama stehen, ist auf dem Bild zu spüren. Und auch die Ähnlichkeit ist nicht zu übersehen. Das Trio bekommt allerhand Komplimente. "Drei ganz bezaubernde und von innen und außen wunderschöne Frauen!", schwärmt beispielsweise ein Instagram-User. Und ein anderer meint: "Das Foto ist übrigens wunderschön." Dem können wir nur zustimmen.

Verwendete Quelle: instagram.com

cba Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken