VG-Wort Pixel

Anna Hofbauer + Marc Barthel Heimliche Hochzeit im Allgäu

Anna Hofbauer und Marc Barthel
Anna Hofbauer und Marc Barthel
© Getty Images
Anna Hofbauer und Marc Barthel haben heimlich geheiratet. Die beiden sind seit drei Jahren offiziell ein Paar und bekamen Ende 2019 ihr erstes gemeinsames Kind.

Sie haben es getan: Anna Hofbauer, 32, und Marc Barthel, 31, sind verheiratet. Die ehemalige "Bachelorette" und der Schauspieler gaben sich am 26. Dezember im Allgäu das Ja-Wort und konnten die erfreuliche Nachricht bisher für sich behalten.

Anna Hofbauer: Ihre Mutter traute sie und Marc

Geheiratet wurde "bei Kerzenlicht und im kleinsten Kreis", wie "Bunte" berichtet. Getraut hat sie Annas Mutter, die als Standesbeamtin arbeitet. "Nur den formellen Teil musste aus rechtlichen Gründen ein Kollege von ihr übernehmen".

Auf ihrem Instagram-Account findet sich übrigens ein Foto von ihr und ihrer Mutter vom 17. Dezember, auf dem beide Weiß tragen und freudestrahlend in die Kamera lachen. Anna bedankt sich mit diesem Foto und einem emotionalen Statement bei ihrer Mama. Vielleicht war das eine Art Probe für die Hochzeit einige Tage später? Fotos von ihrer Hochzeit finden sich bisher weder auf Annas noch auf Marcs Social-Media-Kanälen.

Erst Baby Leo, nun das Eheversprechen

Im Februar 2018 gaben Anna und Marc ihre Beziehung mit einem öffentlichen Auftritt in Hamburg bekannt. Zuvor war die Musicaldarstellerin einige Jahre mit ihrem "Bachelorette"-Auserwählten Marvin Albrecht, 32, liiert. Im November 2019 kam dann Annas und Marcs gemeinsamer Sohn Leo auf die Welt und ist seitdem ihr ganzer Stolz. Bereits im Februar 2020 bei der Berlinale erzählte Marc im GALA-Interview, dass eine Hochzeit mit seiner Anna auf jeden Fall ein Thema ist, die beiden sich damit aber nicht stressen lassen wollen. Marc machte Anna den Antrag dann im vergangenen Sommer.

Nun war die Zeit offenbar reif und Anna und Marc wagten den großen Schritt vor den Traualtar. Herzlichen Glückwunsch!

Verwendete Quellen: Bunte

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken