VG-Wort Pixel

Anna Faris + Chris Pratt Trägt Jennifer Lawrence Schuld an der Scheidung?

Jennifer Lawrence und Chris Pratt
Jennifer Lawrence und Chris Pratt
© Getty Images
Bereits zu den Dreharbeiten zu "Passengers" gab es Gerüchte, dass Chris Pratt und Jennifer Lawrence eine Affäre hätten. Nun geben viele User in den sozialen Netzwerken der Hollywood-Blondine die Schuld an der Trennung

Nach acht gemeinsamen Ehejahren gaben das Hollywood-Paar Anna Faris, 40, und Chris Pratt, 38, am vergangenen Sonntag (6. August)  ihre Trennung bekannt. Ein Schock für viele Fans der Schauspieler. Und einige von ihnen fanden schnell einen Sündenbock.

Jennifer Lawrence soll Schuld sein

Die schöne Blondine Jennifer Lawrence, 26, ist für manch schockierten Fan die Böse in diesem Drama. Pratt und Lawrence lernten sich 2016 am Set des Sci-Fi-Thrillers "Passengers" kennen, in welchen beide Hauptrollen ergatterten. Schon damals wurde getuschelt, dass sich die Schauspieler sehr gut verstehen sollen. Auf Twitter schieben nun viele User J. Law den schwarzen Peter zu: "Chris Pratt und Anna Faris lassen sich scheiden. Ich habe das Gefühl, dass Jennifer Lawrence darin eine Rolle spielte. Die B**** spielt doch überall eine Rolle." Ein anderer User twitterte: "Ich kann nicht glauben, dass Chris Pratt und Anna Faris sich trennen. Das ist alles die Schuld von Jennifer Lawrence." Und: "Jennifer Lawrence zerstörte Chris Pratts Ehe, lol" oder "Die Art, wie Chris Jennifer im Interview ansah... Ich habe es kommen sehen!", heißt es da.

Hatte Anna Faris den gleichen Verdacht?

Grund für diese Annahmen sind unter anderem auch Fotos der "Passengers"-Premiere am 14. Dezember 2016 im kalifornischen Westwood. Die Begrüßung von Anna und Jennifer war eher holprig. Anna hatte ihr Gesicht zu einer Grimasse verzogen, die Umarmung fiel wenig herzlich aus. Dabei hatten alle Parteien vorher eine Affäre von Jennifer und Chris dementiert. Dennoch nagten Zweifel an Anna, wie sie im Dezember 2016 in ihrem Podcast "Anna Faris Is Unqualified" zugab: "Ich fühlte mich wahnsinnig unsicher."

Anna Faris und Jennifer Lawrence bei der "Passengers"-Premiere
Anna Faris und Jennifer Lawrence bei der "Passengers"-Premiere
© Splashnews.com

Wieder schweigen alle

Zu den wilden Fan-Spekulationen halten sich die drei Hollywood-Stars jedoch bedeckt. Seit dem Statement haben sich Pratt und Faris nicht näher zu ihrer Trennung geäußert. Auch Jennifer Lawrence sagt nichts - weder zur nahenden Scheidung noch zu den Schuldzuweisungen auf den Social-Media-Plattformen. Ob die Vermutungen bei Twitter stimmen, dass J. Law und Chris Pratt in ein paar Wochen bekanntgeben, dass sie sich daten, bleibt also abzuwarten.

Unsere Video-Empfehlung:  

Sebastian Berning Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken