Angelina Jolie und Brad Pitt Steht der Hochzeitstermin?

Angelina Jolie und Brad Pitt
© CoverMedia
Schauspieler Brad Pitt soll angeblich zum 50. Hochzeitstag seiner Eltern seine eigene Hochzeitszeremonie mit Angelina Jolie planen.

Die Hochzeit von Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) steht offenbar unmittelbar bevor.

Die beiden Filmstars planen einem Bericht der britischen Tageszeitung 'The Sun' zufolge, sich auf Chateau Miraval, ihrem Anwesen in Südfrankreich, das Ja-Wort zu geben. Dort herrsche im Moment ein reges Treiben, da Brad Pitt ('Babel') eine Feier zum 50. Jahrestag seiner Eltern vorbereite. Die Goldhochzeit könnte jedoch ein geschicktes Ablenkungsmanöver für Pitts eigene Hochzeit mit Angelina Jolie ('Salt') sein.

"Brad ist zuerst nach Frankreich geflogen, um einige Vorbereitungen zu treffen. Mittlerweile sind aber alle da", berichtete ein Insider der Publikation. "Sie sagen, das alles sei für Jane und Bill [Brad Pitts Eltern], aber einige denken, das könnte nun der Hochzeitstermin für Brad und Angelina sein. Sogar Angelinas privater Juwelier ist hier."

Wie vor kurzem berichtet wurde, machte Brad Pitt seiner Herzdame bereits ein vorzeitiges Hochzeitsgeschenk, indem er rund 315.000 Euro für eine Luxusuhr locker machte.

Die Gästeliste der beiden Hollywood-Stars soll Gerüchten zufolge nicht allzu lang sein, wird aber Pitts guten Freund George Clooney (51, 'The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten') sicherlich beinhalten.

"George und Brad sind beste Freunde. Er wird das auf keinen Fall verpassen. George weilt momentan in seinem Haus in Italien, könnte aber in nur einer Stunde nach Marseille fliegen. Um das Anwesen herum herrscht ein reges Treiben", fügte der Mitwisser hinzu.

Brad Pitt und Angelina Jolie haben sich im April dieses Jahres nach sieben Jahren Beziehung verlobt und ziehen gemeinsam sechs Kinder groß.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken