Angelina Jolie und Brad Pitt: Olympiaparty in London

Schauspieler Brad Pitt und seine Geliebte Angelina Jolie werden auf einer glamourösen Party auf der Londoner Themse erwartet.

Event in London: Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (37) feiern den Start der Olympiade auf einer Yacht.

Das Hollywood-Paar ('Mr. & Mrs. Smith') wurden zu einer glamourösen Party auf der Luxusyacht des Microsoft-Mitbegründers Paul Allen eingeladen. Das Boot liegt während der Olympischen Spiele am Canary Wharf im Osten Londons. "Die Party von Paul wird großartig. Einige große Namen sind dazu eingeladen, aber Brad und Angie sind mit Abstand das glamouröseste Paar", zitierte 'The Sun' einen Insider. Unter anderem wird Bill Gates auf der Party erwartet.

Brad Pitt und Angeline Jolie wohnen derzeit in London, denn die Aktrice arbeitet dort an ihrem neuen Film 'Maleficent'. Angeblich planen die beiden auch eine Party im Rahmen der großen Sportveranstaltung. Der Abend soll mit einem Wohltätigkeits-Dinner beginnen und danach werden die Gäste zur Villa der beiden Stars gebracht, wo die Party dann so richtig steigen soll. Viele Gäste haben eine Einladung zu dem Fest erhalten, darunter David und Victoria Beckham, Prinz Harry, sowie Prinz William und seine Gattin Katherine. Man munkelt, Rihanna würde live bei der Veranstaltung auftreten.

In der Zwischenzeit erzählte der Juwelier Robert Procop, der gemeinsam mit Brad Pitt den Verlobungsring für die Schöne designte, die beiden seien verliebt wie eh und je. "Brad und Angelina sind ein sehr romantisches Paar. Sie haben immer gewusst, dass sie zusammen bleiben und eines Tages heiraten werden. Sie haben sich mit dieser Familie niedergelassen und es ist wunderbar, wie verliebt sie sind", erzählte der Schmuckkünstler laut 'Us Weekly' über Brad Pitt und Angelina Jolie.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche