VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Kommt jetzt die Versöhnung mit ihrem Vater?

Angelina Jolie, Jon Voight
Angelina Jolie, Jon Voight
© Getty Images
Angelina Jolie geht auf Versöhnungskurs mit Papa Jon Voight. Was steckt dahinter?

Er behauptete, sie habe psychische Probleme. Sie hasste ihn, weil er ihre Mutter ständig betrogen hatte. Nein, ein wirklich gutes Verhältnis pflegten Angelina Jolie, 42, und ihr Vater Jon Voight, 78, nie. In den letzten Jahren hatten sie zwar sporadisch Kontakt, doch die Beziehung blieb angespannt. Bis jetzt.

Angelina Jolie nährt sich ihrem Vater langsam an

Gerade zeigten sich beide gut gelaunt in Los Angeles, Daddy durfte Angelina sogar auf die Wangen küssen. Einer der Friedensstifter war mit dabei: Vivienne. Die Neunjährige plädierte genau wie die anderen fünf Kinder an Mama: Wir wollen mehr Opa haben! Und jetzt als Single- Mum, sagen Freunde, sei Angelina weich geworden – weil sie ihrem Nachwuchs in dieser aufreibenden Zeit so viel Familie wie möglich bieten wolle.

Ihre Kinder sollen ihren Opa sehen können

Und deshalb darf Opa Jon, Vivienne zum Malkurs begleiten – so wie es früher Brad Pitt gemacht hat. Sogar mit ihrer Schwiegermutter Jane Pitt, die sie früher möglichst mied, telefoniert Angelina jetzt wieder. Manchmal ist ein Ende eben auch ein Anfang.
Unsere Videoempfehlung: 

ox Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken