Angelina Jolie und Jennifer Aniston kommen: Ärger bei den Golden Globes?

Angelina Jolie und Jennifer Aniston werden beide zu den Golden Globes kommen. Ist da der Ärger vorprogrammiert?

Angelina Jolie, Jennifer Aniston
Letztes Video wiederholen
Angelina Jolie und Jennifer Aniston gehen sich seit der Sache mit Brad Pitt aus dem Weg. Warum das Aufeinandertreffen sich nun aber nicht länger vermeiden lässt, verraten wir im Video!

Es hat immer etwas Unangenehmes, wenn man auf seinen Ex-Mann trifft. Noch schlimmer ist es wohl nur noch, wenn man der Ex-Frau des Ex-Mannes begegnet. Nun gut, das kann man so pauschal nicht sagen. Manchmal verbünden sich die beiden Ex-Frauen auch gegen den gemeinsamen Ex-Mann und werden sogar Freundinnen. Im Fall von Brad Pitt ist das aber nicht zu erwarten.

Angelina Jolie und Jennifer Aniston treffen aufeinander

Seine Ex-Frauen Angelina Jolie und Jennifer Aniston gelten als verfeindet, seitdem die erste der zweiten 2005 den Mann ausspannte. Und nun sollen ausgerechnet diese beiden Damen auf die selbe Veranstaltung gehen? Tatsächlich, nur selten sieht man die beiden Schauspielerinnen auf dem gleichen Event. Doch sowohl Angelina als auch Jennifer sollen bei den diesjährigen Golden Globes am kommenden Sonntag einen Preis an einen Gewinner überreichen. Bedeutet, die beiden sitzen auch im Saal. Ein Problem?

Sie werden getrennt voneinander sitzen

Jenny Cooney, Mitglied der "Hollywood Foreign Press Association" und zuständig für die Sitzordnung bei den Golden Globes, sieht der Situation gelassen entgegen. "Es gab schon Jahre, in denen wichtige Stars das erste mal nach einer sehr öffentlichen Trennung das erste Mal wieder aufeinander getroffen sind. Wir werden uns bemühen, sie beide auf verschiedene Seiten des Raumes zu setzen", verriet sie der australischen "Vogue".

Wie reagiert Brad Pitt?

Es sei in der Vergangenheit immer schwierig gewesen, wenn Jennifer im selben Raum sein sollte wie Brad Pitt und Angelina Jolie. In diesem Jahr sei es zusätzlich noch interessant, wie Angelina und Brad aufeinander reagieren. Für die Beteiligten selbst sei die Situation natürlich alles andere als schön. Das Publikum hingegen hat bestimmt seinen Spaß.

Unsere Video-Empfehlung: 

Angelina Jolie

Liebes-Knaller! Liebt sie SIE?

Angelina Jolie
Was für eine Liebes-News! Angelina Jolie, 42, soll wieder glücklich vergeben sein, doch kein Mann soll ihr Herz erobert haben, sondern eine Frau. Wer die Glückliche ist, erfahren Sie im Video.

 

Fashion-Looks

Der Style von Angelina Jolie

Angelina Jolie scheint ihre Kinder so richtig zu verwöhnen. Mit Sohn Pax (im Marken-Sweater) ist sie in ihrem ganz typischen Style mit Trenchcoat, weißem Hemd und schwarzer Hose auf Luxus-Shopping-Tour in Beverly Hills unterwegs.
Es ist ein öffentlicher Auftritt, der Angelina Jolie besonders am Herzen liegt: In Bangladesch besucht die UN-Sonderbotschafterin ein Rohingya-Flüchtlingslager, wo sie eine Rede hält. Zur Pressekonferenz erscheint die 43-Jährige ganz in Schwarz: Zu einer seidenen Tunika mit bestickten Ornamenten trägt sie eine schmale Jeans, deren Enden in derben Boots verschwinden.
Bei einem Besuch des BFI - einem vom British Film Institute betriebenen Kinos - zeigt sich Schauspielerin Angelina Jolie strahlend schön. Sie trägt ein weißes Midi-Kleid, einen schwarzen Mantel, bronzefarbene Pumps und roten Lippenstift als Akzent. Doch dieses Outfit müssen sie ohne Mantel sehen ... 
Erst als Angelina Jolie ihren Mantel fallen lässt, kommt ihr weißes Kleid perfekt zur Geltung. Angelina trägt das "Belted Wrap Silk Dress" des Luxus-Labels Ralph & Russo für knapp 5.543 Euro. Dazu kombiniert die Schauspielerin noch einen breiten Gürtel, sowie ein Spitzen-Top, um nicht so viel Ausschnitt zu zeigen. 

123

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche