Angelina Jolie: Strahlend schön nach den Windpocken

Erstaunlich, aber wahr - Angelina Jolie sieht nach ihrer Krankheit besser aus denn je

Angelina Jolie, 39, scheint die Windpocken gut verkraftet zu haben. Auf dem ersten Foto nach ihrer Krankheit sieht sie sichtlich erholt aus.

Windpocken überstanden

Strahlend schön zeigt sich Angelina Jolie nach der überstandenen Kinderkrankheit. Ein Blick in ihr Gesicht verrät, dass keine lästige Windpocken-Narbe zurückgeblieben ist. Ihr Teint ist makellos - sie sieht sogar gesünder aus als je zuvor.

Kim Kardashian

Ihre Kinder haben nicht einfach nur ein Kinderzimmer

Kim Kardashian mit ihren Kids North, Chicago und Saint
Kim Kardashian ist nicht nur ein Reality-TV-Star und erfolgreiche Geschäftsfrau, sie ist auch vierfache Mutter und will, dass ihre Kinder sich in der stylischen Kardashian-West-Villa wohl fühlen.
©Gala

Vermutlich hat Angelina Jolie die erzwungene Auszeit aufgrund ihrer Krankheit gut getan. So konnte die Schauspielerin, die sonst permanent mit ihrer Großfamilie durch die Welt tourt, endlich einmal zur Ruhe kommen.

Bettruhe statt "Unbroken"-Premiere

Obwohl es ihr bestimmt schwer gefallen ist, die Bettruhe einzuhalten. Schließlich feierte zum Zeitpunkt ihrer Erkrankung ihr Regiewerk "Unbroken" Premiere.

Die Erstaufführung des Films über den Kriegsgefangenen Louis Zamperini, † 97, musste sie daher schweren Herzens absagen. Dafür richtete sich die Schauspielerin sogar in einer einer Videobotschaft an ihre Fans: "Ich wollte einfach für Klarheit sorgen und ehrlich sein, warum ich die 'Unbroken'-Events in den nächsten Tagen ausfallen lassen muss. Vergangene Nacht habe ich herausgefunden, dass ich die Windpocken habe. Also werde ich zu Hause sein und mich mit dem Juckreiz herumplagen."

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

In dem Video war zu sehen, dass die Frau von Brad Pitt, 51, sichtlich von der Kinderkrankheit gebeutelt war: Die Hollywood-Schönheit war vollkommen mit Windpocken übersäht.

Aber anscheinend hat es die disziplinierte Regisseurin und Schauspielerien geschafft, sich trotz des schrecklichen Juckreizes nicht zu kratzen. Daher hat Angelina Jolie keine unschönen Narben behalten.

Perfekter Look

Das erste Foto nach der Krankheit zeigt aber nicht nur ihren perfekten Teint. Die 39-Jährige beweist auch, dass sie ein absolut sicheres Stilgefühl hat: Ganz in schwarz mit lässiger Sonnenbrille, enger Jeans und klassischem Blazer sieht Angelina Jolie einfach fantastisch aus.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche