VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Flieht sie vor Brad Pitt?

Angelina Jolie + Shiloh + Zahara+ Vivienne, Brad Pitt
Angelina Jolie + Shiloh + Zahara+ Vivienne, Brad Pitt
© Action Press
In Amerika wird der Vatertag groß gefeiert - Schauspieler Brad Pitt musste den Tag ohne seine sechs Kinder verbringen. Denn Angie und die Kids sind weit, weit weg

Oh nein! Leinwandstar Brad Pitt, 53, musste den Vatertag ohne seine geliebten Kinder verbringen.
Während ganz Hollywood zum amerikanischen Vatertag Fotos und Glückwünsche auf Instagram und Facebook postete, saß er alleine in seiner Villa in Los Feliz.Angelina Jolie hatte sich kurzerhand mit den sechs Jolie-Pitt-Kids aus dem Staub gemacht.

Angelina Jolie: Afrika-Reise mit den Kindern

Warum tut sie ihm das an? Anstatt Vivienne, Knox, Zahara, Pax, Maddox und Shiloh den Vatertag mit Papa Brad verbringen zu lassen, fuhr Angelina mit ihnen zum Flughafen in Los Angeles. Mit einem strahlenden Lächeln geht die 42-Jährige auf die Paparazzi zu, die Kinder wirken gelöst. Ein klares Statement von Angelina gegen Brad.

Knox + Shiloh + Zahara Jolie-Pitt, Angelina Jolie
Knox + Shiloh + Zahara Jolie-Pitt, Angelina Jolie
© BackGrid

"Brad Pitt ist total niedergeschlagen"

Während seine Sprösslinge in den Urlaub fliegen, ist Brad schwer beschäftigt. Laut "Daily Mail" erhielt er eine Lieferung mit Bäumen und Grünpflanzen - damit will der 53-Jährige sein Anwesen in eine Oase für die Kinder verwandeln. Doch glücklich soll er nicht sein. 

"Er ist total niedergeschlagen, dass Angelina mit den Kindern aus der Stadt verschwunden ist",

sagte ein Insider gegenüber "HollywoodLife". Seine eigentlichen Pläne für den Vatertag: Paintballspielen und seinen Nachwuchs mit Geschenken überhäufen. Dieser Traum ist wohl geplatzt.

Unsere Video-Empfehlung zum Thema  

Brad Pitt
jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken