VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Sie rettet einen Fan!

Fan, Angelina Jolie
© Dana Press
Sie ist ein Hollywood-Star mit einem großem Herzen: Angelina Jolie hat eine junge Frau getröstet, die in der dichten Menschenmenge fast zerdrückt wurde und eine Panikattacke bekam

Wo Leinwandschönheit Angelina Jolie auftaucht, herrscht immer großer Rummel. So auch am Donnerstag, als die 39-Jährige zu Besuch in der amerikanischen Satiresendung "The Daily Show" war: Vor dem Studio warteten unzählige hungrige Autogrammjäger.

Rührende Geste: Angelina Jolie kniet nieder, um den Fan nach der Panikattacke zu trösten.
Rührende Geste: Angelina Jolie kniet nieder, um den Fan nach der Panikattacke zu trösten.
© Dana Press

Auch eine junge Frau namens Techna Deschanel drückte sich mit einer Freundin durch die Menschenmenge, um einen Blick auf den Hollywood-Star und vielleicht ein Autogramm zu erhaschen. Doch in der Enge wurde Techna gegen eine Barrikade gedrückt und von den umstehenden Menschen fast zerquetscht.

Ein Star ohne Star-Allüren

Die junge Frau bekam eine Panikattacke und musste weinend von Sicherheitsleuten zur Seite gebracht werden. Angelina Jolie bekam diesen Vorfall mit und kniete nieder, um die am Boden sitzende Techna zu trösten.

Doch die sechsfache Mutter sprach nicht nur tröstende Worte, sondern machte auch ein Selfie mit dem Fan. Genau dieses Bild und die herzerwärmende Geschichte dazu teilte Techna auf ihrem Instagram-Profil. Hier ist sie mit einem tränennassen Gesicht und einem leichten Lächeln neben einer strahlend schönen Angelina Jolie zu sehen. "Sie ist so lange bei mir geblieben, bis ich wieder okay war", schrieb Techna dazu. "Danke, Angelina Jolie, ich werde mich immer daran erinnern."

Der tapferen Autogrammjägerin geht es nun wieder gut. Sie hat sich schon mit sehr vielen Stars wie Julianne Moore, 54, Channing Tatum, 34, oder Ian Somerhalder, 35, ablichten lassen - doch das Foto mit Angelina Jolie wird wohl für immer das emotionalste bleiben.

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken