Angelina Jolie: Jetzt wird auch gegen sie ermittelt

Zwischen Brad Pitt und Sohn Maddox soll es während eines Fluges zu verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen gekommen sein, gegen Vater Brad Pitt laufen Ermittlungen. Jetzt ist bekannt geworden, dass auch Mutter Angelina Jolie vom FBI vernommen wurde

Angelina Jolie, 41, und Noch-Ehemann Brad Pitt, 52, stehen vor den Scherben ihrer Liebesbeziehung. Nachdem die Behörden gegen Pitt Ermittlungen wegen Kindesmisshandlung eingeleitet haben, soll nun auch gegen Jolie ermittelt werden.

Das FBI ermittelt gegen Angelina Jolie und Brad Pitt

Wie "TMZ" berichtet, soll die Schauspielerin ins Visier der Behörden geraten sein, weil ein Insider behauptet, dass es auch zwischen den Eheleuten zu Auseinandersetzungen gekommen ist, die solche Ermittlungen zulassen. Eines ihrer Kinder soll Zeuge dieser nun relevant gewordenen Vorfälle gewesen sein.

Erstes Treffen zwischen Maddox und Brad

Allerdings soll es noch völlig unklar sein, inwieweit diese Untersuchung in die Beurteilung bezüglich der endgültigen Sorgerechtsregelung einfließen wird. Bekannt ist nur, das Sohn Maddox aktuell nicht gut auf seinen Vater zu sprechen sein und ein erstes Treffen zwischen beiden eher enttäuschend für Pitt verlaufen sein soll.

Angelina Jolie + Brad Pitt

Stationen ihrer Liebe

Angelina Jolie und Brad Pitt  Der Film, der alles verändert: Durch "Mr. und Mrs. Smith" lernen Brad und Angelina sich 2005 kennen und lieben. Für sie verlässt er seine Ehefrau Jennifer Aniston.
Ganz entspannt: Angelina mit ihrem ersten Sohn Maddox
Zunge raus und durch
Angelina Jolie und ihre gemeinsame Tochter Shiloh Nouvelle

15

Brangelina

Ist dieser Mann schuld an der Trennung?

Brangelina: Ist dieser Mann schuld an der Trennung?
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche