VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Ist sie in IHN heimlich verliebt?

Angelina Jolie, Brad Pitt
© Reuters
Angelina Jolie soll sich heimlich in einen bekannten Schauspiel-Kollegen verguckt haben - Berichten zufolge glühen die Telefonleitungen der beiden Stars
Angelina Jolie, Daniel Craig
Angelina Jolie und Daniel Craig 2001 am Rande der Promo-Tour ihres gemeinsamen Filmes.
© Reuters

Flirtet Angelina Jolie, 41, etwa fremd?

Fremdflirt mit...

Die Hollywood-Schönheit lernte 2001 am Set von "Lara Croft: Tomb Raider" ihren Kollegen Daniel Craig, 48, kennen - Insidern zufolge hatten beide schon damals Schmetterlinge im Bauch. Die Chemie stimmte, aber mehr als nur ein flüchtiger Flirt wurde nie aus den beiden Stars. Und das Schicksal hatte für Angie sowieso ganz andere Pläne, als mit "James Bond" alt zu werden. 2005 lernte sie ihren Co-Star Brad Pitt, 52, kennen. Der Rest ist Geschichte.

Aufgewärmte Gefühle?

Doch nun sollen Angelina und Daniel wieder regen Kontakt miteinander haben. Der Grund: Der Leinwandstar hat sich bei den Vereinten Nationen dafür eingesetzt, dass mehr Geld in die Entschärfung von Landminen und anderen Sprengstoffen in Konfliktgebieten auf der Welt gesteckt wird. Für Angelina Jolie, die sich selbst politisch engagiert und UN-Sonderbotschafterin ist, ein guter Anlass, um mal wieder mit dem geschätzten Kollegen in Kontakt zu treten.

Knistert es an der Telefonleitung?

"Angelina rief ihn an, um ihn für seine Bemühungen zu loben. Seitdem glüht die Telefonleitung der beiden", plauderte ein Insider gegenüber "Radar Online" aus. "Angie und Daniel sind immer gut miteinander klargekommen und sind begeistert, dass sie für einen guten Zweck momentan wieder Kontakt haben."

Unwahrscheinlich, dass Angelina jemals Brad und ihre geliebten Familie im Stich lassen würde und auch Daniel Craig ist mit Rachel Weisz glücklich verheiratet. "Was ihre Partner über diesen wieder aufgewärmten Flirt denken, bleibt abzuwarten, aber momentan telefonieren Angie und Daniel viel miteinander."

Schwärmerei hin oder her - so ein kleiner Telefon-Flirt mit Mr. Bond ist ja vielleicht auch schon Abenteuer genug.

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken