Angelina Jolie: Ihr neues Leben nach der Trennung

Nach der Trennung von Brad Pitt konzentrierte sich Angelina Jolie auf ihre Familie. Damit soll jetzt Schluss sein

Angelina Jolie

Ein Jahr ist vergangen, seitdem die Scheidung von einreichte. Ein Jahr, in dem sich ihr Leben komplett geändert hat. Höchste Priorität: ihre Kinder. Nun möchte sich die Schauspielerin aber wieder vermehrt ihrer Karriere widmen.

Angelina Jolie schmiedet Zukunftspläne

Gerade erst verriet Angelina Jolie, dass sie das Singleleben nicht mag. Stürzt sie sich deshalb jetzt in die Arbeit? Die 42-Jährige sagte im Interview mit "The Hollywood Reporter", dass sie wieder mehr vor der Kamera stehen möchte: "Im Moment gibt es kein Projekt, bei dem ich Regie führen möchte, also schauspielere ich." Ein Jahr lang hatte sich die " "-Darstellerin Auszeit davon genommen - wegen ihrer familiären Situation, wie sie betonte.

Ihr letztes Schauspielprojekt liegt Jahre zurück

Ihr nächste Rolle könnte Angelina in der Fortsetzung von "Maleficent" spielen. Bereit für die Rückkehr auf die Leinwand sei sie auf jeden Fall: "Ich hoffe, dass es in den nächsten Monaten wieder losgeht." Die Oscar-Gewinnerin war zuletzt vor zwei Jahren in dem Film "By the Sea" zu sehen, führte zu "First They Killed My Father" Regie. 

Unsere Video-Empfehlung 

Keine schöne Neuigkeit für Brad Pitt und Angelina Jolie. Ein Gericht in Paris entschied nun, dass die beiden eine hohe Zahlung an ihre Lichtdesignerin tätigen müssen. "Ich bin Künstlerin und das ist meine Arbeit. Wenn jemand versucht, meine Arbeit zu stehlen, ist das etwas anderes."

 

Fashion-Looks

Der Style von Angelina Jolie

Ganz in Weiß und Hand in Hand: Beim Anblick von Loung Ung in Schwarz und Angelina Jolie im weißen Feder-Dress von Ralph & Russo könnte man glatt in Hochzeitslaune kommen. Dabei sind die beiden ja "nur" beste Freundinnen.
Ganz ihr Style: Im schwarzen Spitzenkleid von Valentino zeigt sich Angelina Jolie bei der "National Board of Review"-Gala in New York.
Die perfekte Diva: Angelina Jolie in Atelier Versace
Bei einem Symposium am Vortag der "Golden Globe"-Awards in Los Angele sprühte Angelina Jolie nicht gerade vor Hollywood-Glamour. Ihr eher tristes Outfit entspricht womöglich dem persönlichen Geschmack der Schauspielerin, hat unserer Meinung nach allerdings nichts auf einem roten Teppich zu suchen. 

103


Mehr zum Thema

Star-News der Woche