VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Stolze Mutter! Sie schwärmt von der Zusammenarbeit mit ihren Söhnen

Angelina Jolie
© Ernesto S. Ruscio / Getty Images
Ob als Schauspielerin oder Regisseurin – Angelina Jolie ist aus dem Filmgeschäft nicht mehr wegzudenken. Ihre Söhne Maddox und Pax scheinen in die Fußstapfen ihrer Mama treten zu wollen und arbeiten nun gemeinsam mit ihr an einem Projekt.

Dass Angelina Jolie, 47, eine liebevolle Beziehung zu ihren Kindern pflegt, ist kein Geheimnis, doch auch als berufliches Team scheinen sie und ihre Kids gut zu funktionieren, wie sie dem Magazin "People" berichtet. 

Angelina Jolie: Bei diesem Film sind ihre Söhne ihre Kollegen

Angelinas Söhne Maddox, 21, und Pax, 18, arbeiteten nämlich am Set des Films "Without Blood", der auf dem gleichnamigen Roman von Alessandro Barrico basiert und bei dem die Schauspielerin Regisseurin ist. Vor die Kamera holte sie Demián Bichir, 59, und Salma Hayek, 55. Für Salma ist es bereits die zweite gemeinsame Arbeit mit Schauspielkollegin Angelina, denn beide spielten bereits im Marvel-Streifen "Eternals" mit.

Auf ihrem Instagram-Account postete Salma ein Bild eines "Deadline"-Artikels und schrieb in die Beschreibung: "Es ist ein wahrgewordener Traum, Regieanweisungen von @AngelinaJolie zu bekommen. Ich bin schon seit Jahren ein Fan ihrer Arbeit als Filmemacherin. Und als ob das nicht genug wäre, habe ich das Vergnügen mit zwei guten Freunden zu arbeiten, Angelina und @demianbichiroficial."

Das sind die Aufgaben ihrer Söhne Maddox und Pax

Derweilen nehmen ihre beiden Jungs hinter der Kamera Platz. Sie arbeiten in der Regieassistenzabteilung, die als Bindeglied zwischen der Regisseurin und anderen Bereichen des Films fungiert. "Wir arbeiten gut zusammen. Wenn eine Filmcrew in Bestform ist, fühlt es sich wie eine große Familie an, es fühlte sich also natürlich an", erzählt Angelina dem Magazin.

Für Sohnemann Pax ist es übrigens nicht die erste Zusammenarbeit mit seiner Mama. Bereits im Jahr 2017 hat er Standbilder für Angelinas Film "First They Killed My Father" gedreht. "Er hat hart gearbeitet", sagt sie über seine Tätigkeit an ihrem neuen Projekt. Stolzer könnte die Mama also gar nicht sein und auch Fans können sich auf das Familienprojekt auf der großen Leinwand freuen.

Verwendete Quellen: people.com, instagram.com

hsu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken