Angelina Jolie: Ein Oscar ist ihr sicher

Es ist ein Oscar fürs Drumherum, den Angelina Jolie Anfang 2014 auf jeden Fall nach Hause tragen wird - sie bekommt den nächsten "Jean Hersholt Humanitarian Award", verkündete das Oscar-Komitee. Drei weitere Kollegen dürfen sich auch schon freuen

Neben den Oscars fürs Schauspielern, Regieführen, Drehbuchschreiben und alles weitere, was direkt auf der Leinwand zu sehen ist, gibt es noch ein paar weitere Auszeichnungen der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMFAR), die sich mit anderen Dingen beschäftigen. Darunter einer der wichtigsten Charity-Preise in Hollywood, der "Jean Hersholt Humanitarian Award". Im Herbst wird den Angelina Jolie für ihre Flüchtlingsarbeit erhalten, gab das "Board of Governors" der Akademie am Donnerstag (6. September) bekannt. Seit weit mehr als zehn Jahren setzt sich die Schauspielerin für Flüchtlinge und ihre Probleme ein, reist trotz ihrer sechs Kinder um die halbe Welt, spricht vor der UN und initiiert zahlreiche Charity-Projekte, deren Erlöse den Flüchtlingen helfen sollen. 2012 ernannte der Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen Jolie daher zum "Special Envoy", zur Sonderbotschafterin.


Neben Jolie können sich noch drei weitere Kollegen über eine spezielle Auszeichnung der Oscar-Akademie freuen. Angela Lansbury, die am besten aus "Mord ist ihr Hobby" bekannt ist sowie Steve Martin, der große Komödienspieler, erhalten Auszeichnungen für ihr Lebenswerk in der Filmmetropole. Der italienische Kostümdesigner Piero Tosi ist der vierte Ehrenpreisträger. Die vier Ausgezeichneten werden ihre Preise im Herbst bei den glamourösen und sicherlich wie immer starbesetzten "Governor's Awards" entgegennehmen können.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Angelina Jolie und ihre Familie haben am Mittwoch Abend ihren vorläufigen Hauptwohnort nach Australien verlegt, wo der Hollywoodstar voraussichtlich die nächsten drei Monate mit seinem neuen Regieprojekt "Unbroken" beschäftigt sein wird. Man sah Jolie und die sechs Kinder am Flughafen in Los Angeles mit einem "Quantas"-Flug zusammen abreisen, im Schutz der Dunkelheit. Familienvater Brad Pitt dreht derzeit noch in England am Film "Fury", wird seiner Meute aber sicherlich bald auch Down Under Gesellschaft leisten. Und seiner Verlobten schon mal ganz herzlich zu ihrem nächsten Oscar gratulieren. Den ersten erhielt sie im Jahr 2000 für ihre Rolle in "Girl, Interrupted".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche