VG-Wort Pixel

Angelina Jolie Dabei muss Shiloh ihrer Mama helfen

Shiloh Jolie-Pitt, Angelina Jolie
Shiloh Jolie-Pitt, Angelina Jolie
© Getty Images
Angelina Jolie kann sich vieles auf die Fahne schreiben: Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin, Charity-Lady. Auf einem Gebiet ist sie allerdings dermaßen schlecht, dass Tochter Shiloh Jolie-Pitt ihrer Mama helfen muss

Talente hat Angelina Jolie, 42, en masse, doch auch sie ist nicht perfekt. 
Die Oscarpreisträgerin ("Salt") hat eine besondere Schwachstelle, bei der sie auf die Unterstützung ihrer Tochter Shiloh Jolie-Pitt, 11, angewiesen ist: Angelina Jolie kann absolut nicht kochen!  

Angelina Jolie: Dabei muss Shiloh Jolie-Pitt ihr helfen

Insider verrieten gegenüber "Radar Online", dass Angie hinter dem Herd eine totale Niete sei. "Sie erzählt, sie würde Kochunterricht nehmen, aber die Wahrheit ist, dass sie nicht kochen kann und auch absolut keine Lust dazu hat, es zu lernen. Sie kann nicht mal ein Ei oder Pasta kochen und verbrennt sogar Toast." Autsch! Dabei hat die Darstellerin bei sich zu Hause doch ein paar Mäuler zu stopfen. 

Shiloh Jolie-Pitt muss für die Familie kochen

Die Küche ist also nicht das Terrain von Brad Pitts Ex, deshalb muss Tochter Shiloh Berichten zufolge selbst ran an den Herd und wird angeblich von ihren Geschwistern Maddox, 16, Pax, 13, Zahara, zwölf und den neunjährigen Zwillingen Knox und Vivienne gebeten, anstelle ihrer eigenen Mutter zu kochen. "Angie überlässt das Kochen meist ihren Angestellten oder die Familie bestellt sich etwas. Sie mag nicht mal wirklich Essen", so der Insider. Das würde erklären, wieso Jolie so spindeldürr ist. Das vernichtende Urteil des Insiders: "Niemand mag bei ihr daheim essen."  

Video-Empfehlung zu dem Thema: 

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken