Angelina Jolie + James Haven: Ein Video für ihre verstorbene Mutter

Angelina Jolie und James Haven haben zum dritten Todestag ihrer Mutter Marcheline Bertrand ein Video mit Aufnahmen aus Kindheitstagen veröffentlicht

Diese Aufnahmen gehen wirklich ans Herz: und ihr Bruder haben ihrer verstorbenen Mutter Marcheline Bertrand zum dritten Todestag mit einem Video gedacht. In diesem sind die drei 1981 bei einem gemeinsamen Familienurlaub auf Hawaii zu sehen - Angie war zu diesem Zeitpunkt gerade einmal sechs Jahre alt.

Angelina Jolie

Supermama mit Sexappeal

Oktober 2013: Der frühere olympische Langstreckenläufer und Kriegsheld Louie Zamperini ist die Inspiration für Angelina Jolies zweite Regiearbeit "Unbroken". Der Film erzählt Zamperinis Überlebensdrama im Zweiten Weltkrieg, als der Pilot nach einem Flugzeugabsturz 47 Tage auf einem Floß im Pazifik trieb, bevor er von Japanern gefangen genommen wurde.
4. September 2013  Angelina Jolie ist im Flughafen von Los Angeles mit allen Kindern auf dem Weg zum Flieger nach Sydney.
Mai 2013: Eine Nachricht die bewegt:  Angelina Jolie ließ sich beide Brüste operativ entfernen, um das Brustkrebsrisiko zu verringern. Ihre Mutter Marcheline Bertrand starb 2007 im Alter von 56 Jahren an Krebs.
März 2013: Als Botschafterin des Menschrechts unterwegs.   Angelina Jolie besucht gemeinsam mit dem britischen Außenminister William Hague ein Flüchtlingscamp im Kongo.

42

Das Video startet mit den Sätzen: "Einer der Plätze, die liebte, war Hawaii. Sie hat unserer Familie dort viele schöne Erinnerungen bereitet." Anschließend gibt es ein paar Eindrücke aus dem gemeinsamen Familienurlaub zu sehen, untermalt vom Song "Somewhere over the Rainbow". Der rund zwei Minuten lange Clip endet mit folgender Botschaft: "Wir vermissen Dich Mom ... in Liebe, Angelina und James."

war am 27. Januar 2007 an Krebs gestorben: Bis zuletzt waren Angelina Jolie, James Haven und an ihrer Seite.

jgl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche