VG-Wort Pixel

Angelina Jolie “Ich bin keine traditionelle Mutter”

Angelina Jolie: “Ich bin keine traditionelle Mutter”
© imago images
Hollywood-Star Angelina Jolie spricht offen wie noch nie über ihre Makel als Mutter und welche Wunden die Trennung von Brad Pitt bei ihr hinterlassen haben.

Im Interview mit der britischen Vogue spricht Angelina Jolie, 45, offen über ihre fehlenden Qualitäten als Mutter. Besonders in der Zeit des Lockdowns ist ihr dieses Manko aufgefallen. Muttersein ist anders, als Angelina Jolie es sich vorgestellt hat –dennoch würde sie es für nichts in der Welt eintauschen wollen. Der Hollywood-Star ist Mutter von sechs Kindern: Maddox Chivan Jolie-Pitt, 19, Pax Thien Jolie-Pitt, 17, Zahara Jolie-Pitt, 16, Shiloh Jolie-Pitt, 14 und den zwölfjährigen Zwillingen Knox Jolie-Pitt und Vivienne Jolie-Pitt.

Angelina Jolie: “Ich bin keine traditionelle Mutter”

“Ich war nie sehr gut darin, still zu sitzen”, so Angelina Jolie. “Obwohl ich immer viele Kinder wollte, habe ich es mir nicht so vorgestellt. Ich habe das Gefühl, dass mir alle Fähigkeiten fehlen, um eine traditionelle Mutter zu sein, die zu Hause bleibt.” Angelina weiter im Interview: “Ich schaffe es, weil die Kinder ziemlich belastbar sind und mir helfen, aber ich bin überhaupt nicht gut darin. Zusammen sind wir ein gutes Team. Es mag klischeehaft klingen, aber selbst wenn ich die Eier anbrennen lasse, spielt das am Ende keine Rolle.”

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Scheidungsdrama mit Brad Pitt hat Spuren hinterlassen

Zu ihrer Zeit nach der Trennung von Ex Brad Pitt, 57, und der laufenden Scheidung sagt Angelina sichtlich verletzt: “Die letzten Jahre waren ziemlich hart. Ich habe mich darauf konzentriert, unsere Familie zu heilen. Es kommt langsam zurück, als würde das Eis schmelzen und das Blut in meinen Körper zurückkehren. Noch bin ich da nicht, aber ich arbeite daran.”

Angelina Jolie: “Ich freue mich auf meine 50er”

“Ich habe das Gefühl, dass ich in meinen 50ern meine "goldene Jahre" erleben werde. Es gab mal eine Zeit, in der ich ein Action-Star war und heute sagen mir die Kinder, ich solle vom Trampolin steigen, weil ich mich verletzen könnte," lacht Angelina. 

Verwendete Quelle: British Vogue

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken