Angelina Jolie + Gwen Stefani: Gemeinsamer Spielenachmittag

Angelina Jolie hat mit ihren Kindern der Sängerin Gwen Stefani einen Besuch abgestattet. Die Hollywood-Mütter trafen sich in London und ließen ihren Nachwuchs zusammen spielen

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Auch Hollywoodstars veranstalten gerne gemeinsame Spielenachmittage: Am Montag (26. September) besuchte Angelina Jolie gemeinsam mit ihren Kindern Zahara, Shiloh, Knox und Vivienne die Familie von Gwen Stefani und Gavin Rossdale in London.

Während Jolies Kinderschar bei der Ankunft vor der Stefani-Rossdale-Villa noch etwas schüchtern wirkte, fiel die Verabschiedung später umso herzlicher aus: Stefanis Sohn Kingston winkte seinen Gästen fröhlich hinterher, alle Kinder hatten selbstgebastelte Schachteln in der Hand.

Kim Kardashian

Kanyes eiskalter Fahrstuhl-Fauxpas

Kim Kardashian und Kanye West: Fahrstuhl-Fauxpas
Kanye West und Kim Kardashian: Verheiratet seit 2014
©Gala

Kingston, Shiloh und Vivienne hatten außerdem offensichtlich mit Gesichtsmalfarbe experimentiert und trugen die Reste davon stolz im Gesicht. Die Kinder scheinen sich gut zu verstehen - kein Wunder: Kingston und Shiloh sind beide fünf Jahre alt und wurden nur einen Tag nacheinander geboren. Auch Gwen Stefanis jüngerer Sohn Zuma ist mit seinen drei Jahren im gleichen Alter wie die Jolie-Pitt-Zwillinge Vivienne und Knox. Er wurde jedoch bei dem Spielnachmittag zumindest draußen nicht gesichtet, auch Jolies Söhne Maddox und Pax waren nicht zu sehen.

Gwen Stefani und Angelina Jolie sollen sich seit der Geburt ihrer Kinder angefreundet haben, auch Gavin Rossdale und Brad Pitt sollen sich gut verstehen.

Seit mehreren Wochen sind Angelina Jolie und Brad Pitt nun schon samt ihren sechs Kindern in Europa unterwegs. Pitt dreht hier gerade den Film "World War Z" und möchte seine Familie gerne bei sich haben. Nach den zahlreichen Aktivitäten wie Musical- und Kinobesuche, haben sich die Kinder bestimmt auch über einen ganz normalen Bastelnachmittag mit Freunden gefreut.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche