Angelina Jolie + Brad Pitt: Zerstört er ihre Ehe?

Laut eines Vertrauten von Angelina Jolie und Brad Pitt steht das Glamour-Paar kurz vor der Trennung

Gemunkelt und spekuliert wird schon lange: In der Ehe von Angelina Jolie, 41, und Brad Pitt, 52, sollen schon lange ganz gewaltig die Fetzen fliegen. Angeblich soll ihre Beziehung mittlerweile so zerrüttet sein, dass es kein Zurück mehr gibt. Denn Brad Pitt soll das Fass nun endgültig zum Überlaufen gebracht haben.

Angelina wollte Family-Time, Brad Single-Fun

Das jedenfalls behauptet ein enger Vertrauter des Hollywood-Paares. Der berichtete der US-Ausgabe von "Intouch", Angelina habe sich nach einer turbulenten Zeit, in der die Familie ständig in die verschiedensten Himmelsrichtungen verstreut war, auf eine ruhige Family-Zeit in ihrem Schloss Miraval in der Provence gefreut. Doch Pustekuchen! Brad Pitt hatte offenbar andere Pläne und wollte allein nach Kroatien reisen.

Kim Kardashian

Endlich zeigt sie mehr von Nesthäkchen Psalm

Kim Kardashian mit Kindern
Kim Kardashian und Kanye West teilen ihr Familienglück mit der ganzen Welt. Wie süß ihr jüngster Sohn Psalm ist, sehen Sie im Video.
©Gala

"Sie hatte Tränen in den Augen"

Angelina Jolie soll ihren Mann angefleht haben, lieber Zeit mit seiner Familie zu verbringen. "Als Brad aber trotzdem Richtung Kroatien startete, hatte sie Tränen in den Augen, weil sie fühlte, dass das das Ende ist", so der Vertraute von Brad und Angi. "Die Ehe ist zerbrochen und die 400-Millionen-Dollar-Scheidung auf dem Weg."

Fashion-Looks

Der Style von Angelina Jolie

Statuesk und unfassbar elegant posiert Angelina Jolie in einem Traumkleid von Ralph & Russo bei der Premiere ihres neuen "Maleficent"-Films. Akzentuiert wird der vielleicht beste Look des Jahres 2019 durch edlen Diamantschmuck von Cartier.
Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer strahlen beim Photocall von "Maleficent 2" in Rom um die Wette: Angelina trägt ein drapiertes Longtop in flieder von Givenchy, dazu eine schwarze Hose und schwarze Pumps. Michelle setzt in ihrer roséfarbenen Seidenbluse ebenfalls auf Pastell.
Luxus pur verkörpert Angelina Jolie bei der Premiere ihres Kinofilms "Maleficent 2" in Japan. In einer glitzernden Couture-Robe von Ralph & Russo präsentiert sie sich der Weltpresse. Das Neckholder-Dress aus der Herbst-Kollektion 2019 ist eine eher untypische Kleiderwahl für die Schauspielerin ...
Denn Angelina mag es üblicherweise oft extravagant, jedoch nicht allzu märchenhaft. Doch diese Robe verkörpert genau das und steht der schlanken Schauspielerin super! Die Fransen sind aus Glasperlen, Pailletten und Perlen gefertigt und sorgen für einen Auftritt der Extraklasse. Ihre Haare trägt Angelina leicht toupiert – die vordersten Strähnen sind dezent zu einem Mini-Zopf gebunden, sodass sie sie während der Präsentation an der Seite ihrer Co-Darsteller, Sam Riley und Miyavi, nicht stören. Auch die Rückansicht des Kleids kann sich sehen lassen ...

134

Spagat zwischen Familie und Beruf

Angelina Jolie und Brad Pitt

Das ist ihr Familienalbum

3. Oktober 2019  Da geht's zur Premiere! Angelina Jolie hat ihre Kids Maddox und Zahara mit nach Tokio genommen.
3. Oktober 2019  Die drei feiern dort die Japan-Premiere von "Maleficent 2"
30. September 2019  Bei der "Maleficient"-Premiere erscheint Angelina Jolie mit fünf ihrer Kids und posiert mit Pax, Shiloh, Vivienne, Zahar und Knox auf dem roten Teppich. Einer fehlt allerdings: Der 18-jährige Maddox ist erst vor Kurzem fürs Studium nach Südkorea gezogen und kann am Familienausflug nicht teilnehmen. 
2. September 2019  Da hat aber jemand gute Laune! Angelina Jolie ist mit ihren Kids Pax, Zahara und Shiloh zum Lunch in Beverly Hills unterwegs, und die Stimmung ist ausgelassen.

131

Und tatsächlich wurden Angelina und Brad schon seit Längerem nicht mehr gemeinsam gesehen. Angelina Jolie war wieder in politischer Mission in den Krisengebieten unterwegs, Brad Pitt vergnügte sich in New York, Los Angeles und Kroatien. Ganz typisch für ihre inzwischen zwölfjährige Beziehung - lange Trennungsphasen haben das Familienbild durchweg bestimmt. Jahrelang wurde dieser Spagat zwischen Familie und beruflichem Engagement der beiden Künstler von Fans bestaunt, von Kritikern skeptisch betrachtet. Scheitern die beiden nun tatsächlich an ihrem ungewöhnlichen Beziehungskonzept?

Hat Brad fremdgeflirtet?

Oder gibt es vielleicht noch andere Gründe für den Stress in ihrer Ehe? Immerhin soll Brad Pitt während der Dreharbeiten des Thrillers "Allied" viel Zeit mit seiner hübschen Schauspiel-Kollegin Marion Cottilard, 40, verbracht haben. Angelina soll vor Eifersucht getobt haben, was ihren werten Gatten nur noch mehr dazu veranlasst haben soll sich zurückzuziehen. Ein wahrer Teufelskreis, aus dem das Glamour-Paar hoffentlich wieder herausfindet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche