VG-Wort Pixel

Echte Comeback-Chance für Brangelina Schon bald treffen sie aufeinander

Angelina Jolie und Brad Pitt
© Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt sollen sich schon bald für längere Zeit in ein und derselben Stadt aufhalten. Ist das die Chance auf ein Liebes-Comeback?

Seit der Trennung von Angelina Jolie und Brad Pitthofft man auf ein Liebes-Comeback der beiden Hollywood-Stars. Bisher hoffte man darauf vergebens, doch bald könnte daraus tatsächlich Realität werden. Das zumindest glaubt jetzt ein Insider, der gegenüber "Radar Online" sagt: "Brad und Angie sind sich beide darüber bewusst, dass sie bei den Blockbuster-Fortsetzungen aufeinander treffen werden."

Angelina Jolie und Brad Pitt drehen gleichzeitig

Gemeint sind die zweiten Teile von "World War Z" und "Maleficent – Die dunkle Fee", deren Dreharbeiten für Anfang nächsten Jahres geplant sind. Wie es scheint, werden beide überwiegend in London gedreht und das zur selben Zeit. Bedeutet, dass auch "World War Z"-Hauptdarsteller Pitt und "Maleficent"-Hauptdarstellerin Jolie vor Ort sein werden.

Große Chance für Gemeinsamkeit

Und genau darin sieht der Insider die Möglichkeit einer Wiedervereinigung:  "Der Vorteil von all dem ist, dass die Familie eine große Chance hat, für einen längeren Zeitraum zusammen zu sein. Es ist eine der seltenen Gelegenheiten, in denen Brad und Angie gleichzeitig drehen." Durch gemeinsame Pausen während der Dreharbeiten hätten Pitt und Jolie die Möglichkeit, romantische Gefühle wieder aufleben zu lassen. 

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken