Angelina Heger: Gemeiner Facebook-Shitstorm!

Auf ihrer Facebookseite postet Ex-"Bachelor"-Teilnehmerin Angelina Heger ein Foto von sich im Sport-Outfit und erntet dafür gemeine Kommentare

"Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Ich bin zufrieden mit mir", schreibt Angelina Heger unter das Foto, das sie auf ihrer Facebookseite postet. Beide Daumen in die Höhe gestreckt, lächelt die 22-Jährige auf dem Bild in kurzer Hose, Cappy und bauchfreiem Top auf Inlinern in die Kamera.

Doch nicht alle Internet-User scheinen mit der Ex-"Bachelorette"-Teilnehmerin einer Meinung zu sein. Gemeine Kommentare wie "finde dich hässlich irgendwie" über "klein und fett" bis "würg" muss die Studentin über sich ergehen lassen. Und vor allem was ihre Figur betrifft, sind sich Angelinas Facebook-Follower so gar nicht einig. "Die Frau ist bildhübsch und hat eine perfekte Figur", meint eine Userin, ein anderer schreibt: "Die Figur ist durchschnittlich normal!! Aber eben nicht top oder perfekt". Sogar über eine mögliche Schwangerschaft diskutiert die Facebook-Gemeinschaft ausführlich: "Bist du vielleicht schwanger?", fragt jemand. "Auch wenn man schwanger ist, kann man auf Inlinern stehen", erwidert ein anderer.

Fitness

Mit dieser Übung halten sich die Stars fit

Der Unterarmstütz beansprucht neben der Bauchmuskulatur noch den Rücken und die Schultern.
©Gala

Fast 300 Kommentare (Stand: 30. September, 12 Uhr) gibt es bereits unter dem Post von Angelina Heger. Ob sie damit gerechnet hat, als sie dieses unschuldige Foto von sich postete? Wohl eher nicht ...

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche