Angelina Heger Das hält sie von Christian Tews' Vaterglück


Der Tatsache, dass ihr "Ex-Bachelor" Christian Tews nun Vater geworden ist, steht Angelina Heger etwas kritisch gegenüber

Im Finale der Kuppel-Show "Der Bachelor" entschied sich Christian Tews vor über einem Jahr gegen Angelina Heger. Seine große Liebe fand der 35-Jährige nur kurze Zeit später in einer anderen Frau. Mit Ehefrau Claudia ging dann alles (Herz-)schlag auf (Herz-)schlag: Im März diesen Jahres verloben sich die zwei, kurz darauf folgt eine Sommerhochzeit und vor wenigen Tagen machen sie ihr Liebesglück mit der Geburt ihrer Zwillinge endgültig komplett.

Wünscht Angelina dem Neu-Papa Glück?

Eine Lovestory, wie sie sich zu "Bachelor"-Zeiten sicherlich auch Kandidatin Angelina Heger gewünscht hat, bevor Christian ihr eine Abfuhr erteilte. Daher die große Frage: Wie reagiert sie nun auf die Vaterfreuden des Hannoveraners?

Etwas verunsichert sie

"Na klar wünsche ich ihm alles Gute. Vor allem weil es ja Zwillinge geworden sind - ein doppeltes Glück sozusagen", beteuert Angelina Heger am Mittwochabend gegenüber GALA. Etwas zwiegespalten ist sie dennoch: "Nichtsdestotrotz gibt es da für mich immer noch so einen kleinen Haken. Ich finde das ziemlich früh, die waren ja nicht gerade lange zusammen."

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken