VG-Wort Pixel

Angela Merkel Geht sie allein in den Ruhestand?

Beide brennen leidenschaftlich für ihre Berufe. Kanzlerin Angela Merkel und ihr Mann, der Wissenschaftler Joachim Sauer.
Beide brennen leidenschaftlich für ihre Berufe. Kanzlerin Angela Merkel und ihr Mann, der Wissenschaftler Joachim Sauer.
© Getty Images
Angela Merkel will sich im Herbst 2021 aus der Politik zurückziehen. Ihr Mann denkt allerdings nicht ans Aufhören.

Es ist bekannt, dass Angela Merkel, 66, am liebsten in ihrem Ferienhaus in der Uckermark entspannt. Dort backt sie Streuselkuchen, kocht ihre hochgelobte Kartoffelsuppe und genießt ein Glas Rotwein mit ihrem Mann. Wenn sie, wie angekündigt, nach der nächsten Bundestagswahl 2021 das Kanzleramt verlässt, wird die derzeit mächtigste Frau der Welt ihre neu gewonnene Freizeit dort wohl öfter allein verbringen müssen.

Angela Merkels Mann verlängert seinen Vertrag

Wie GALA erfuhr, hat ihr Mann Joachim Sauer, 71, seinen Vertrag an der Humboldt-Universität in Berlin bis Ende 2022 verlängert. "Wir freuen uns sehr, dass wir Prof. Dr. Joachim Sauer für weitere zwei Jahre als Senior Researcher an der HU haben", bestätigt Pressesprecher Hans-Christoph Keller auf GALA-Nachfrage. Man schätze Sauers "außer-ordentliche Expertise und die sehr fruchtbare Zusammenarbeit".

Joachim Sauer, der weltbekannte Quantenchemiker

Die Humboldt-Universität ist die akademische Heimat des weltbekannten Quantenchemikers. Der Konditorensohn aus Sachsen studierte dort zu DDRZeiten und lehrte später fast 25 Jahre als Professor für physikalische und theoretische Chemie. Als seine Frau 2005 erstmals als Kanzlerin vereidigt wurde, saß Sauer nicht auf der Zuschauertribüne des Bundestags, sondern verfolgte die TV-Übertragung an seinem Arbeitsplatz.

"Meine Person steht in keinem Verhältnis zur politischen Arbeit von Angela Merkel" war stets sein Credo. Zu seinen Vorlesungen erschien er mit einem schlichten Stoffbeutel. Und seit seiner Emeritierung vor drei Jahren widmet Sauer sich ausschließlich der Forschung. "Ganz aufzuhören hätte mir nicht gefallen", sagt er. Und dass seine Frau ab Herbst 2021 nur noch Kartoffelsuppe in der Uckermark kocht, statt Vorträge zu halten oder neue Aufgaben anzupacken, ist ja auch eher unwahrscheinlich.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken