VG-Wort Pixel

Angela Finger-Erben Sie verrät das Geschlecht ihres zweiten Kindes

Angela Finger-Erben
Angela Finger-Erben hat allen Grund zur Freude. Die 39-Jährige erwartet ihr zweites Kind und sendet GALA exklusiv eine Videobotschaft.
Mehr
Baby Nummer zwei ist auf dem Weg. Nun verriet die Moderatorin Angela Finger-Erben in "Guten Morgen Deutschland", ob es ein Mädchen oder ein Junge wird

Angela Finger-Erben, 39, verriet bei "Guten Morgen Deutschland", ob sie sich auf einen Jungen oder ein Mädchen freuen darf.

Angela Finger-Erben bekommt ein Sommer-Kind

Die Babybombe ließ die Moderatorin ebenfalls damals in der Sendung verkünden, zeitgleich mit einem Bild auf ihrem Instagram-Account. Sie bekommt nach Tochter Anna, 2, mit ihrem Mann, dem Sportjournalisten Jens Diestelkamp, ihr zweites Kind. "Ich bin im fünften Monat schwanger und erwarte im Sommer mein zweites Kind. Es ist ein absolutes Wunschkind und wir freuen uns total über den Familienzuwachs!", sagte sie während der Sendung.

Mit ihrem Mann ist sie seit 2016 verheiratet. Auf dem Instagram-Bild teilte die 39-Jährige ihre Freude über den Nachwuchs mit ihren Fans, die in den vergangenen Wochen bereits über eine erneute Schwangerschaft spekulierten. Auf dem Foto ist die Moderatorin freudestrahlend in einem Bällebad zu sehen. Sie habe dabei den größten Ball, kommentierte sie im Hinblick auf ihren Babybauch.

Tochter Anna wollte eigentlich ein Brüderchen

Nun enthüllte Angela mit einem rosa Handabdruck auf ihren Bauch in einem weißen T-Shirt: Es wird ein Mädchen. Einen Namen hätten sie und ihr Jens zwar schon, verraten wollen sie ihn aber noch nicht.

Diese Nachricht dürfte eine kleine Enttäuschung für Tochter Anna sein, die sich nämlich ein Brüderchen gewünscht hat. Doch bestimmt kann Angela der kleinen Anna auch Vorfreude auf ihre Schwester machen. 

Verwendete Quellen: RTL "Guten Morgen Deutschland", Instagram

jno SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken