Andrew Shue: Hochzeit am Geburtstag der Braut

"Melrose Place"-Star Andrew Shue hat am Samstag (6. Februar) gleich zwei Mal gefeiert: Seine Hochzeit und den 37. Geburtstag seiner Frisch-Angetrauten, der Fernsehmoderatorin Amy Robach

Andrew Shue

Andrew Shue

Am Samstag gab in New York "Melrose Place"-Star Andrew Shue der Moderatorin Amy Robach das Ja-Wort. Im Kreise von rund 120 Gästen besiegelte das Paar seine Liebe mit selbst verfassten Eheversprechen. Weil die Braut am selben Tag auch ihren 37. Geburtstag feierte, gab es bei diesem Fest statt einer Hochzeits- eine Geburtstags-Torte.

Heiraten

Ja, sie wollen - Stars und ihre Hochzeitsbilder

Keven Undergaro, Maria Menounos
Keven Undergaro, Maria Menounos
24. November 2017  Heimliche Hochzeit in London: Prinz Christian hat in London das Model Alessandra de Osma geheiratet. Mit Blütenblättern wird das frisch vermählte Paar vor dem Standesamt von Freunden und Familie in Empfang genommen.  De kirchliche Trauung findet im März in Peru statt. 
4. November 2017  Kate Upton hat in Italien ihrem Partner dem Baseballspieler Justin Verlander das Jawort gegeben. Der hat gerade erst mit den "Houston Astros" die  World Series gewonnen und macht mit der Hochzeit nun das Glück perfekt. Während sich die Brautjungfern in altrosafarbenen Kleidern präsentieren, strahlt die Braut in einem weißen Hochzeitskleid mit langer Schleppe. 

190

Die Braut, die für den Sender NBC als Moderatorin und Korrespondentin arbeitet, hatte für ihren großen Tag kein Designerkleid gewählt. Ganz bodenständig trug sie ein Outfit, das sie im Kaufhaus "Saks" in der Fifth Avenue direkt vom Kleiderständer gekauft hatte. Statt Geschenken wünschten sich Andrew und Amy von ihren Gästen jeweils zwei Lieder, die während der Hochzeitsfeier gespielt wurden.

Für Amy und Andrew, die sich im April 2009 auf einer Buchparty kennengelernt und im September verlobt hatten, ist es jeweils die zweite Ehe: Der Schauspieler, der am 20. Februar seinen 43. Geburtstag feiert, hat mit seiner ersten Frau Jennifer Hageney drei Söhne. Die Moderatorin bringt zwei Töchter mit in die neue Beziehung. Dem "People"-Magazin erzählten Amy Robach und Andrew Shue, die noch am Sonntag in die Flitterwochen nach Mexiko flogen: "Es war in jeder Hinsicht die allerschönste Nacht ... trotz Schnee und Wind und auch trotz Flug- und Zugverspätungen haben es alle Gäste geschafft zu kommen, um mit uns unseren neuen Anfang zu feiern."

kdi

Mehr zum Thema

Star-News der Woche