Andrea Berg: Ihre Narbe verschwindet unter einem Tattoo

Ein Jahr nach dem schlimmen Feuerunfall: Schlagerkönigin Andrea Berg hat sich ein ganz besonderes Tattoo über die Narben stechen lassen

Die Zeit heilt alle Wunden, manchmal ist es aber auch ein Tattoo. So wie im Fall von Schlagerkönigin Andrea Berg (51, "Seelenbeben"): Nach ihrem schlimmen Feuerunfall im Juli 2016, bei dem sie sich Verbrennungen zweiten und dritten Grades an Rücken und linkem Arm zugezogen hatte, sind die Wunden nun offenbar soweit verheilt, dass der nächste Schritt im Verarbeitungsprozess möglich war: Berg ließ sich ein Tattoo über die Narben stechen.

Die Bedeutung des Tattoos von Andrea Berg

Die Zeichnung besteht aus "Feuervogel, Traumfänger und Schmetterling", wie "Bild.de" meldet. "Der Feuervogel symbolisiert meinen Papa, der war Feuerwehrmann und hat mich immer beschützt. Die Traumfänger stehen für die Freiheit, Träume zu leben. Der Schmetterling symbolisiert meine Tochter", erklärt die erfolgreiche Künstlerin ihre Körperkunst. Ihr Vater Hans-Jürgen starb 2011. Und "als mich die Flammen trafen, hörte ich seine Stimme in meinem Kopf: 'Du musst die Flammen ersticken! Klopf drauf!' Das habe ich gemacht, und es hat mir das Leben gerettet", erzählt sie weiter.

Ruby O. Fee & Matthias Schweighöfer

Ihre Mutter dachte, er sei Tim Bendzko

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee
Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer offen wie nie. Im Video sehen Sie, wie Rubys Mutter auf ihren neuen Freund reagiert hat.
©Gala

Andrea Berg entwirft eigenes Tattoo

Die Vorlage zeichnete Andrea Berg übrigens selbst. Das Tattoo und das Geschehene berührten offenbar auch ihr Team sehr, denn vier Kollegen werden sich den Feuervogel ebenfalls stehen lassen. Bei der Vorpremiere zu ihrer "Seelenbeben"-Tour in Wetzlar sprühte ein Pyro-Drachen im Juli 2016 zu viel Feuer, sodass die Flammen das Kostüm der Künstlerin erwischten... 

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

Diese Freundschaft geht unter die Haut. Selena Gomez und ihre beste Freundin Julia Michaels haben sich Matching-Tattoos stechen lassen und lassen ihre Instagram-Follower daran teilhaben. 
Kleine filigrane Pfeile, die zueinander zeigen, wenn die Freundinnen Händchen halten, besiegeln nun ihre Freundschaft. Liebevoll schreibt Selena zu dem Bild dazu: "Es ist tätowiert ... Mein Pfeil zeigt immer auf dich". Julia Michaels repostet Selenas Bild der Tattoo-Session und antwortet: "Immer zu dir". 
Einmal im Leben tätowiert sein, so wie der eigene Mann, - diesen Wunsch erfüllte sich jetzt Ex-Bachelor-Kandidatin Sarah Harrison. Mit flächendeckenden Fake-Tattoos, die mit Hilfe von Wasser auf die Haut aufgetragen werden, inszeniert sie sich als wildes Tattoo-Girl auf Instagram. Ihrem Mann gefällt das Bild und kommentiert stolz: "Meine Rocker-Braut".
Auf diesem neuen Tattoo hat Chrissy Teigen die Geburtsdaten ihrer Liebsten chronologisch verewigt. Und nach hinten ist noch Luft – wir sind gespannt.

309

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche