VG-Wort Pixel

Anastacia Video-Statement zum Lippen-Skandal

Anastasia
Anastasia
© instagram.com/anastaciamusic
Anastacia beweist Humor: In einem Instagram-Video äußert sie sich zu dem Grimassen-Foto und den daraus resultierenden Beauty-OP-Gerüchten und zeigt, wie sie tatsächlich aussieht

Anfang der Woche tauchte ein Foto von Anastacia auf, das ihre Fans nach Luft ringen ließ. Die Sängerin schockiert darauf mit übergroßen, prallen Lippen. Anschließend kursierten wilde OP-Gerüchte im Netz. Nun bezieht die 46-Jährigen in einem Instagram-Video selber Stellung zu ihrem vermeintlichen Besuch beim Beauty-Doc. Darin zeigt sie sich alles andere als geschlaucht. Mit bester Laune und viel Humor stellt sie klar: Das Foto ist ein großer Fake.

Anastacias Instagram-Video

"Oh mein Gott, Anastacia hat ihre Lippen machen lassen", ruft die Sängerin überheblich und betont witzig am Anfang des Clips, während sie den Skandal-Schnappschuss in die Kamera hält. "Es ist in den Gossip-Magazinen. Es muss stimmen. Es muss einfach stimmen", schauspielert die Frau mit der starken Stimme überzeugend weiter. Dabei schwenkt die Kamera auf ihr Gesicht.

Natürlich statt gemacht

Und siehe da: Es muss halt doch nicht stimmen, was über Anastacias Lippen gemutmaßt wurde. Von einem gemachten Schmollmund fehlt jede Spur. Stattdessen zeigt sie, dass sie noch immer so aussieht, wie ihre Fans sie kennen. "Ich lach' mich tot", schreibt die Sängerin zu dem Video und schlägt der Zeitung, die das Grimassen-Foto von ihr in den Umlauf brachte, einen neuen Bildbearbeiter vor. Die Zeichen stehen also nicht auf "Schnippelei" sondern ganz eindeutig auf "Fake".

Küsschen an die Faker

Das kurze Video beendet Anastacia mit einem Dank an die Macher des ominösen Fotos. Für die Publicity wirft sie ihnen sogar einen Luftkuss zu. Ihre Follower zeigen sich begeistert. Kommentare wie "Was für eine großartige Reaktion", "Anastacia, ich liebe dich" und "Ich spiele das Video immer und immer wieder ab und es wird jedes Mal sogar noch lustiger" beweisen, wie gekonnt und zur Freude ihrer Fans Anastacia mit den OP-Spekulationen umgeht.

ter Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken