Amy Schumer: Comedian verkündet Babygeschlecht

Ganz und gar unprätentiös ließ uns Amy Schumer via Instagram am Verlauf ihrer Schwangerschaft teilhaben, jetzt verkündete sie, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt

Von Schwangerschaftsübelkeit bis hin zu ihrer massiven Gewichtszunahme und all den Dingen, die sie als Hochschwangere nicht mehr kann – Amy Schumer machte keinen Hehl daraus, dass es nicht immer ein Spaß ist, ein Kind auszutragen. Via Instagram ließ uns die US-Comedian selbst an ihren unangenehmsten Momenten teilhaben. Gewohnt witzig verkündete sie jetzt auch das Babygeschlecht.

Amy Schumer und ihr Mann Chris bekommen einen Jungen 

Das Foto, mit dem Amy Schumer die News zu ihrem Baby verkündet, könnte dabei kaum unauffälliger sein. Darauf zu sehen: Die Komikerin mit ihrem Mann Chris Fisher im Wartezimmer einer Arztpraxis. 

Dazu schreibt sie einen langen Text, in dem sie sich über die Produktionsbedingungen der Fast Food-Kette Wendys beschwert. Nach einem Aufruf, wie man helfen könne, schreibt Amy im allerletzten Satz: "Ach übrigens, wir bekommen einen Jungen." 

Fans sind begeistert

Während andere Mamis in spe ein riesiges Tamtam daraus machen, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen, nutzte Amy die Gelegenheit, um auf einen Missstand aufmerksam zu machen, der ihr offenbar am Herzen liegt. Und das feiern ihre Fans. "Beste Verkündung", schreibt ein Follower, "Danke, dass du das Thema ansprichst. Herzlichen Glückwunsch zum Jungen", lobt eine andere.  

Wann kommt das Baby von Amy Schumer? 

In den letzen Tagen hatte sich die 37-Jährige immer wieder Nachfragen gefallen müssen, wie lange sie denn eigentlich schwanger sei. Darauf antwortete sie in gewohnt sarkastischer Amy-Manier mit einem ehrlichen Bild vom Frauenarzt, auf dem ihr kugelrunder Riesen-Babybauch zu sehen ist. Ihr Gesichtsausdruck spricht dabei Bände, sie schreibt: "Oh ja, fühlt es sich für alle so an, als wäre ich schon lange schwanger? Es muss ziemlich ärgerlich für euch sein, dass ich immer noch schwanger bin. Stellt euch mal vor, wie ich mich fühle, ihr Arschlöcher!!!"

Klingt, als könne Amy Schumer es selbst kaum noch erwarten, ihren kleinen Jungen endlich in den Armen halten zu dürfen. 

Amy Schumer lässt tief blicken

Die Hochschwangere zeigt ihre sensible Seite

Amy Schumer
©Gala

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche