VG-Wort Pixel

Amira Pocher Ihr kleiner Sohn ist ihr wie aus dem Gesicht geschnitten

Amira Pocher
© Future Image / imago images
Die Gesichter von Oliver und Amira Pochers Söhnen sind ein großes Geheimnis. Doch nun enthüllt die Moderatorin mit einem Kinderfoto, dass ihr Jüngster und sie "identisch" aussehen.

Amira, 29, und Comedian Oliver Pocher, 44, verurteilen regelmäßig Influenceri:nnen im Netz dafür, dass sie ihre Kinder vermarkten und zur Schau stellen. Die Gesichter ihrer zwei Söhne (2 und 1 Jahr alt) würden sie niemals in der Öffentlichkeit zeigen. Noch nicht mal ihre Namen hat das Ehepaar verraten. In ihrer Instagram Story gibt Amira jetzt aber einen sehr genauen Hinweis darauf, wie ihr "Kleiner", wie sie ihn liebevoll nennt, aussieht. Und zwar mit einem Kinderfoto von sich.

Amira Pocher: "Das ist schon echt was Komisches"

Amira und Oliver bewohnen mit ihren Kids ein großes Haus in einem Kölner Villenviertel. Ursprünglich kommt die gelernte Visagistin aber aus dem beschaulichen österreichischen Feriendorf Döllach in Kärnten. Ihrem Elternhaus hat die "Prominent"-Moderatorin und Unternehmerin nun mit ihren zwei Söhnen einen Besuch abgestattet.

Während Amira die hölzerne Zimmertür ihres ehemaligen Kinderzimmers filmt, erklärt sie ihren knapp eine Million Follower:innen: "In diesem Zimmer habe ich früher geschlafen, und jetzt schlafen hier meine Kinder. Das ist schon echt was ganz Besonderes und Komisches."

"Das ist gerade so, als würde ich euch ein Foto von meinem Sohn zeigen"

Süßes Detail: An der Zimmertür hängt noch ein Foto von Ollis Frau und ihrem Bruder Ibrahim, an das sie mit der Kamera heranzoomt und dann die überraschenden Worte fallen lässt: "Ich muss euch sagen: Mein Kleiner sieht einfach aus wie ich damals. Das ist gerade so, als würde ich euch ein Foto von meinem Sohn zeigen. Das ist so gruselig, dass er einfach identisch aussieht, nur mit helleren Haaren." Dazu schreibt sie: "Das ist einfach surreal".

Eine kleine Sensation, denn derart im Detail konnten sich Amiras und Olivers Fans ihren Jüngsten noch nicht vorstellen. In ihrem Podcast hatte das Paar 2021 lediglich verraten, dass ihr Erstgeborener "exakt dieselbe Haarfarbe" hätte wie der Papa und dass sich Amira bei ihrem zweiten Kind optisch "mehr durchgesetzt" hat. Einen bildlichen Hinweis darauf, wie das aussehen könnte, haben User:innen nun mit Amiras Kinderfoto.

Verwendete Quelle: instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken