VG-Wort Pixel

Oliver + Amira Pocher Sie verrät Details über ihr Kennenlernen

Oliver + Amira Pocher
Oliver + Amira Pocher
© Getty Images
Wer Oliver Pocher und seine Frau Amira am vergangenen Sonntag beim TV-Duell "Pocher vs. Wendler" gemeinsam vor der Kamera erlebt hat, weiß: Diese Zwei sind irgendwie füreinander bestimmt. Ob das dem Paar bereits bei seinem ersten Kennenlernen bewußt war? 

Oliver Pocher, 42, ist seit Oktober 2019 mit Amira Aly, 27, verheiratet. Vielen Fans ist es so vorgekommen, als sei die in Österreich aufgewachsene Halbägypterin plötzlich aus dem Nichts an der Seite des Comedians aufgetaucht. Dabei sollen sich die beiden bereits 2016 kennengelernt haben. Wie genau, das bleibt allerdings lange ein Rätsel. Hat Amira dieses jetzt selbst aufgelöst? Ein "Q&A" (Anm.: "Question & Answer", eine Fragerunde) auf Instagram verspricht eine Gelegenheit für ihre Follower, einmal genauer nachzuhaken.

Oliver + Amira Pocher: Ihr Kennenlernen gibt Rätsel auf

Wie hat Amira Pocher ihren Oliver wirklich kennengelernt? Ihr Follower sind neugierig.
Wie hat Amira Pocher ihren Oliver wirklich kennengelernt? Ihr Follower sind neugierig.
© www.instagram.com/amira_m.aly

"Wie habt ihr euch eigentlich kennengelernt?", fragen die neugierigen Fans. Die 27-Jährige weicht nicht aus: "Da das die mit Anstand am häufigsten gestellte Frage ist - bei TINDER", schreibt sie und fügt einen Lach-Smiley und ein Herz dazu. Ein Schelm, wer an Flunkerei dabei denkt ... Aber möglich ist natürlich alles. Auch die Theorie, dass Oli seine Frau kurz nach der Trennung von Tennisprofi Sabine Lisicki, 30, auf dem "Parookaville"-Festival in Weeze kennengelernt. 

Und wie sieht's mit weiterem Nachwuchs aus?

Öffentlich an der Seite des bekannten TV-Gesichts ist Amira allerdings erst im vergangenen Jahr aufgetaucht. Und dann geht es Schlag auf Schlag: Hochzeit, ein kleiner Sohn. Das erste Kind übrigens für die Klagenfurterin. Oliver Pocher ist inzwischen mit vier Kindern gesegnet. Mit Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden, 36, hat er bereits eine Tochter und Zwillingssöhne.

Dank Amira wissen die Fans jetzt auch, dass die Familienplanung nicht abgeschlossen ist. Auf die Frage "Möchtest du weitere Kinder?", antwortet die junge Mutter: "Ist nicht ausgeschlossen". Zwar versieht sie ihr Posting mit einem zähneknirschenden Emoji - verständlich nach der erst kurz zurückliegenden Geburt ihres Kindes - , aber wer die beiden Pochers als Paar zusammen erlebt, der ahnt: Hier ist noch einiges drin.

Verwendete Quellen: Instagram, RTL

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken