VG-Wort Pixel

Amber Heard Enthüllt! Sie ist auf Mallorca untergetaucht

Amber Heard
Amber Heard
© Win McNamee / Staff / Getty Images
Hinter Amber Heard liegt eine schwere Zeit. Der Gerichtsprozess gegen Ex-Ehemann Johnny Depp war ein einziges Medienspektakel – jetzt soll sich die Schauspielerin erst einmal auf Mallorca niedergelassen haben.

Nach dem medienträchtigen Gerichtsprozess, den Amber Heard, 36, gegen ihren Ex Johnny Depp, 59, führte, muss sich die Schauspielerin nun von den Strapazen der vergangenen Monate erholen. Laut "Bild"-Informationen tut sie das auf Mallorca. 

Amber Heard: Lebt sie nun auf Mallorca?

Wie "Bild" berichtet, reiste die Hollywood-Darstellerin nach dem Verleumdungsprozess gegen den "Fluch der Karibik"-Star nach Europa und wollte angeblich untertauchen. Aktuell soll sich Amber mit ihrer Tochter Oonagh Paige, 1, und Freundin Bianca Butti, 40, auf der beliebten Urlaubsinsel Mallorca befinden. Unter falschem Namen! 

Amber Heard: Heißt sie jetzt Martha Jane Cannary?

Die Schauspielerin gibt sich dort Berichten zufolge als Martha Jane Cannary aus – und der Name soll keine Spinnerei sein, sondern eine besondere Bedeutung haben. "Calamity Jane" war eine US-amerikanische Westernheldin, die sich im 19. Jahrhundert als "Indianertöterin" einen Namen machte. Unterschwellig ein weiterer Angriff auf Johnny Depp? Der Leinwandstar betonte des Öfteren, dass seine Wurzeln in den alten Stämmen der amerikanischen Ureinwohner liegen. 

Dort soll Amber Heard leben

Laut der "Mallorca Zeitung" soll Amber Heard in einem Ort namens Costitx leben, das 1400-Seelen-Dorf liegt rund 40 Minuten Autofahrt von dem bekannten Party-Hotspot El Arenal entfernt. Die Aktrice wohnt dort Berichten zufolge im Haus der Politikerin Maria Antònia Munar. Die einstige Inselratspräsidentin und Bürgermeisterin von Costitx wurde aufgrund von Korruptionsvergehen vor neun Jahren zu einer Haftstrafe von elf Jahren verurteilt. Will sich Amber Heard als Martha Jane Cannary nun wirklich auf Mallorca niederlassen? Sie dürfte dort jedenfalls nicht lange unentdeckt bleiben. 

Verwendete Quellen: bild.de, mallorcazeitung.es

lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken