Amanda Seyfried: Jeder will Sex mit Channing Tatum

Schauspielerin Amanda Seyfried kann sich nicht vorstellen, dass je eine Frau zu Channing Tatum - dem 'Sexiest Man Alive' - nein sagen könnte.

Amanda Seyfried (27) glaubt, dass Channing Tatum (32) viele Frauen beglücken könnte - wenn er denn nur wollte.

Die Hollywoodschönheit ('Mamma Mia!') drehte im Jahr 2010 die Romanze 'Das Leuchten der Stille' mit dem Frauenschwarm ('Magic Mike'), der kürzlich von dem Magazin 'People' zum diesjährigen 'Sexiest Man Alive' gekürt wurde. Die Blondine kann gut verstehen, warum ihm diese Ehre zuteil wurde. "Channing war großartig. Er ist ein Superstar," schwärmte sie gegenüber der US-amerikanischen Version der 'InStyle'. "Jeder will Sex mit ihm haben. Aber die einzige Person, mit der er Sex haben möchte, ist seine Frau Jenna [Dewan-Tatum]. Er ist der treueste Ehemann, den es gibt."

Lilly Becker

Nach der Dusche lässt sie plötzlich das Handtuch fallen

Lilly Becker
Lilly Becker: Gewagtes Video mit überraschendem Twist
©Brigitte

Seine glückliche Ehefrau heiratete der Amerikaner im Jahr 2009, nachdemAmanda Seyfried (27) glaubt, dass Channing Tatum (32) viele Frauen beglücken könnte - wenn er denn nur wollte.

Die Hollywoodschönheit ('Mamma Mia!') drehte im Jahr 2010 die Romanze 'Das Leuchten der Stille' mit dem Frauenschwarm ('Magic Mike'), der kürzlich von dem Magazin 'People' zum diesjährigen 'Sexiest Man Alive' gekürt wurde. Die Blondine kann gut verstehen, warum ihm diese Ehre zuteil wurde. "Channing war großartig. Er ist ein Superstar", schwärmte sie gegenüber der US-amerikanischen Version der 'InStyle'. "Jeder will Sex mit ihm haben. Aber die einzige Person, mit der er Sex haben möchte, ist seine Frau Jenna [Dewan-Tatum]. Er ist der treueste Ehemann, den es gibt."

Seine glückliche Ehefrau heiratete der Amerikaner im Jahr 2009, nachdem sie sich drei Jahre zuvor am Set des Tanzfilms 'Step Up' kennengelernt hatten. Im Gegensatz zu ihrem ehemaligen Co-Star ist Seyfried noch auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens. "Das Ding ist: Ich kann niemanden daten ohne dass es in den Klatschblättern gleich als ernste Beziehung aufgemacht wird. Das nervt! Josh Hartnett und ich waren zum Beispiel nur gute Freunde. Wir haben was zusammen unternommen, wir waren auch auf Dates, aber ich habe nicht mit jedem männlichen Wesen, das ich kennenlerne, Sex", stellte sie klar.

Momentan sorgt die Schauspielerin nicht so sehr mit ihrem Liebesleben, sondern eher mit Filmneuheiten für Schlagzeilen. In ihrem aktuellen Streifen 'Les Misérables' stellt sie die Rolle der Cosette dar. Anders als ihr Co-Star Anne Hathaway, die mit einer extremen Diät für ihre Rolle als Fantine sehr viel an Gewicht verlor, musste sie jedoch nicht hungern. Das könnte sie auch gar nicht, wie die Leinwandheldin betonte. "Ich könnte wahrscheinlich für eine Rolle gar nicht zu- oder abnehmen. Dafür ist mir meine Gesundheit einfach zu wichtig. Ich denke nicht, dass ich Gewicht verlieren könnte, denn ich könnte so eine Art von Diät nicht durchhalten. Stattdessen würde ich wohl meinen Verstand verlieren", gab Amanda Seyfried offen zu.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche