Amanda Seyfried + Justin Long: Das nächste Liebes-Aus?

In Hollywood scheint momentan kein Paar wirklich glücklich zu sein. Jetzt soll der Trennungsfluch auch bei Amanda Seyfried und Justin Long zugeschlagen haben

Amanda Seyfried, Justin Long

Amanda Seyfried und Justin Long stehen offenbar vor den Scherben ihrer Beziehung. Das berichtet zumindest "pagesix.com". Eine Quelle schilderte dem Promiportal, dass die beiden Schauspieler sich gerade trennen. Grund scheinen unterschiedliche Zukunftvorstellungen zu sein.

"Er wollte heiraten, sie war noch nicht bereit, sich so festzulegen", so ein Insider, der ebenfalls andeutete, dass die 29-Jährige möglicherweise neu verliebt sei.

Matthew McConaughey auf Instagram

"Ich bin ein wenig nervös"

Matthew McConaughey
Matthew McConaughey begeistert mit seinem Instagram-Debüt seine Fans.
©Gala

Amanda Seyfried und Justin Long sind seit Sommer 2013 ein Paar. Erst im Frühjahr dieses Jahres verriet die Schauspielerin, wie sie den 37-Jährigen kennengelernt hatte.

Über Instagram kennengelernt

Jahresrückblick

Die schockierendsten Trennungen 2015

Fünf Jahre lang waren Sophia Thomalla und "Rammstein"-Frontmann Till Lindemann ein ungleiches, aber scheinbar glückliches Paar - trotz 26 Jahren Altersunterschied.
Hella von Sinnen, Cornelia Scheel
Olivier Martinez + Halle Berry
Jetzt zerbrach auch ihre Beziehung mit Banker Nico Jackson

22

"Ich bin ihm auf Instagram gefolgt", erzählte Amanda Seyfried der amerikanischen Ausgabe der "Vogue". Sie fand seine Posts "ziemlich lustig". "Es gab ein wunderschönes Foto einer Schnecke und in der Bildüberschrift stand 'Beweg dich verdammt'. Das hat mich sehr zum Lachen gebracht und deswegen habe ich ihm geschrieben."

Auf Instagram postete Seyfried auch immer wieder Bilder, die sie gemeinsam mit Justin Long zeigten. Das letzte Paarfoto ist mittlerweile allerdings schon fast vier Monate her. Weder Amanda Seyfried noch Justin Long haben die Trennungsgerüchte bisher bestätigt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche