Amal Clooney Endlich schwanger?

Amal Clooney
© Reuters
Die Gerüchteküche brodelt: Amal und George Clooney sollen ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Die Top-Anwältin sei im Anfangsstadium der Schwangerschaft, heißt es

Krönt jetzt ein Baby ihre Liebe? Amal, 37, und George Clooney, 54, sollen 14 Monate nach ihrer Eheschließung in Venedig das erste gemeinsame Kind erwarten. Das berichtet das US-amerikanische "OK!"-Magazin und beruft sich auf einen Insider. Trotz großer Aufregung und Freude habe sich das Paar entschieden, mit der News noch nicht an die Öffentlichkeit zu gehen: "Sie sind ein bisschen paranoid, dass es Komplikationen geben könnte."

Zuletzt sah man die schöne Amal und George Ende Oktober bei der Premiere seines neuesten Films "Our Brand is Crisis", wo man unter ihrem am Bauchbereich weiter geschnittenem Kleid ein kleines Bäuchlein vermuten könnte. "Sie ist so zierlich, dass man kaum etwas sieht. Es heißt, sie sei bereits im dritten Monat. Sie wird die Schwangerschaft vermutlich noch eine Weile verstecken können."

George überwacht ihre Nahrungsaufnahme

George soll sich indes rührend um Amal kümmern. Er mache sich große Sorgen, dass dem ungeborenen Kind etwas passieren könnte - schließlich sind ihr Alter und ihre zierliche Figur für eine unkomplizierte Schwangerschaft nicht die besten Voraussetzungen. "Er überwacht ihre Diät. Er fragt sie ständig, ob sie schon gegessen hat. Wenn er nicht da ist, lässt er Essen bestellen, damit sie Kalorien zu sich nimmt."

Den ersten Schritt hat das Traumpaar bereits gewagt: Kürzlich adoptierten sie die süße Basset-Hound-Dame Millie aus einem Tierheim in Los Angeles.



Mehr zum Thema


Gala entdecken