VG-Wort Pixel

Amal Alamuddin + George Clooney Sie haben die Lizenz zum Heiraten!

Amal Alamuddin und George Clooney
Amal Alamuddin und George Clooney
© Splashnews.com
Es wird wirklich ernst bei George Clooney und Amal Alamuddin. Die beiden haben in London ihre Heiratslizenz beantragt

Lange kann es nicht mehr dauern, bis die Hochzeitsglocken läuten: George Clooney und Amal Alamuddin haben ihre Heiratslizenz beantragt.

Im Fall von George Clooney und Amal Alamuddin hat eine aufmerksame Passantin ein Foto des Aushangs geknipst, der am Chelseaer Rathaus die das Aufgebot bestätigt. "Dlisted.com" veröffentlichte das Bild. Laut "dailymail.co.uk" muss das Dokument 16 Tage öffentlich zu sehen sein, bevor der 53-Jährige und die schöne Anwältin tatsächlich heiraten dürfen.

Auf dem Aushang sind sowohl die vollständigen Namen des Brautpaares, George Timothy Clooney und Amal Ramzi Alamuddin, Geburtstage, Adressen als auch der Heiratsort angegeben. Klar ist nun also, dass sie sich in Italien das Jawort geben werden. Berichten zufolge soll mittlerweile Venedig in der engeren Auswahl als Hochzeitslocation sein.

George Clooney und Amal Alamuddin haben das Aufgebot bestellt.
George Clooney und Amal Alamuddin haben das Aufgebot bestellt.
© dlisted.com

Das Aufgebot beinhaltet außerdem George Clooneys Beruf, "Schauspieler und Regisseur", Amal Alamuddin wird als "Anwältin" identifiziert.

Wie "pagesix.com" berichtet, veranstaltete George Clooneys gute Freundin Ellen Barkin erst vor eine Woche eine Brautparty für Amal Alamuddin, bei der unter anderem seine Mutter und seine Schwester anwesend waren. Von Familie und Freunden konnte sich die 36-Jährige sicher noch ein paar Tipps im Umgang mit ihrem künftigen Angetrauten holen.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken