Amal + George Clooney: Ehrengäste bei Prinz Charles' Dinnerparty

Amal Clooney und George Clooney haben sich bei Prinz Charles' Dinnerparty als glückliches Paar gezeigt und den Gerüchten um eine Ehekrise vorerst ein Ende gesetzt

Schon seit Längerem machen Gerüchte die Runde, die Ehe von Amal Clooney, 41, und George Clooney, 57, stecke in einer handfesten Krise. Zuletzt hieß es sogar, das einstige Traumpaar steuere geradewegs auf eine Scheidung zu. George Clooney soll die gemeinsamen Kinder Ella und Alexander, beide 1, monatelang nicht gesehen haben. Doch jetzt haben Amal und George den Krisengerüchten vorerst ein Ende gesetzt: Die Menschenrechtsanwältin und der Schauspieler zeigten sich als glückliches Paar auf der Dinnerparty von Prinz Charles, 70.

Amal + George Clooney: Zu Gast bei Prinz Charles

Am Dienstag (12. März) waren Amal und George von Prinz Charles zu einem Abendessen im Buckingham-Palast eingeladen. Bei der Dinnerparty wurde Charles' Organisation "The Prince's Trust" gefeiert. Das 1976 von Prinz Charles gegründete Charity-Projekt unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene, die Probleme in der Schule haben oder arbeitslos sind, den Weg zurück in ein normales Leben zu finden.

Auftritt als glückliches Paar

Wie auf Fotos der Veranstaltung zu sehen ist, schienen sich Amal und George bestens mit Charles amüsiert zu haben. Das Paar plauderte lachend mit dem Prince of Wales, wirkte gelöst und gut gelaunt. Auch optisch waren Amal und Clooney perfekt aufeinander abgestimmt. Beide erschienen zu dem Anlass sehr elegant gekleidet: Amal hatte sich für ein weißes schulterfreies Kleid entschieden, George trug einen schwarzen Smoking und ein weißes Hemd. Von einer Ehekrise war zumindest an diesem Abend nichts zu sehen.

Fashion-Looks

Der Style von Amal Clooney

Momentan setzt Amal Clooney am liebsten, wie hier auf dem Weg zur Columbia Law School in New York, auf Ton-in-Ton-Outfits. Ihre Kombination aus Oberteil mit Schößchen und Taillengürtel sowie einem schwingendem Midi-Rock zaubert der 41-Jährigen eine großartige Figur - und setzt farblich ein Akzent im derweil grauem November. Ihr Clou: Sie wählt zwar eine sommerliche Farbe, doch das feste Tweed-Material des Zweiteilers hält warm und macht den Look herbsttauglich. 
Manchmal wird auch einer High-Heel-erprobten Amal Clooney das Kopfsteinpflaster zum Verhängnis: Sie stolpert in ihren beigefarbenen Jimmy Choo Pumps und kann sich gerade noch so abfangen – und somit ein schlimmeres Malheur verhindern. Doch auch mit Stolpler sieht Amal in ihrem roten Burberry-Kleid einfach hinreißend aus. 
Die Farben des Herbsts stehen Amal Clooney ausgezeichnet! Die Juristin trägt einen Look in verschiedenen rostroten Nuancen, als sie im herbstlichen New York gesichtet wird. Ihre hochgeschlossene, kurzärmelige Bluse hat sie lässig in ihren taillenhohen Midi-Rock gesteckt, der für eine schöne Silhouette sorgt. Dazu passend trägt Amal eine braune Wildleder-Tasche in der einen und einen kamelfarbenen Trenchcoat in der anderen Hand. Ein besonderer Hingucker sind die Schuhe der zweifachen Mutter: Denn sie trägt die Jimmy Choo "Fetto" Pumps im angesagten Schlangen-Print für rund 695 Euro.
Sonniges Gelb und kräftiges Lila sind genau die richtigen Farben, die es bei trübem Herbstwetter braucht. Amal Clooney zeigt mit diesem stylischen Trenchcoat-Look, wie's geht.

174

Seit fünf Jahren verheiratet

George Clooney und Amal Alamuddin hatten im September 2014 in Venedig geheiratet. Im Juni wurden ihre Zwillinge Ella und Alexander geboren. Das Paar schirmt sein Privatleben konsequent ab, seine Kinder sind nur selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Zuletzt konnte man im vergangenen Dezember einen Blick auf die anderthalbjährigen Sprösslinge erhaschen.

George und Amal Clooney

Sind die glücklichen Ehejahre vorbei?

Amal Clooney, George Clooney
Am 27. September feiern George und Amal Clooney ihren vierten Hochzeitstag. Doch die Krisengerüchten um das Paar halten sich hartnäckig.
©Gala

Verwendete Quellen: Getty Images, Daily Mail

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche