Allison Williams: Trennung von ihrem Mann

Allison Williams, bekannt als Co-Star von Lena Dunham in der Serie "Girls", hat sich nach vier gemeinsamen Jahren von ihrem Ehemann getrennt.

Aus und vorbei: "Girls"-Darstellerin Allison Williams, 31, und ihr Ehemann Ricky Van Veen, 38, haben sich getrennt, wie das Paar mitteilen ließ. Fast vier Jahre waren die beiden verheiratet.

"Girls"-Darstellerin Allison Williams wieder solo

"Mit gegenseitiger Liebe und gegenseitigem Respekt haben wir die Entscheidung getroffen, uns als Paar zu trennen", heißt es in einem Statement gegenüber "Page Six". "Wir sind dankbar für die Freundschaft, die wir haben und die wir weiterführen werden."

Elena Miras

Coronavirus-Verdacht nach Singapur-Zwischenstopp

Elena Miras
Elena Miras ist anfangs verängstigt von den Sicherheitsmaßnahmen der Ärzte, zeigt aber auch Verständnis für die aktuell angespannte Situation.
©Gala

Die "Girls"-Schauspielerin und der Unternehmer hatten sich durch gemeinsame Freunde kennengelernt. Drei Jahre waren Allison Williams und Ricky Van Veen zusammen, bevor sie sich im Februar 2014 verlobten und im September 2015 mit Gästen wie Lena Dunham, 33, Tom Hanks, 62, Katy Perry, 34, und Bruce Springsteen, 69, heirateten.

Promi-Trennungen 2019

Diese Stars gehen getrennte Wege

Colin Firth, Livia Giuggioli
Jasmin und Willi Herren
Meg Ryan und John Mellencamp
Solange Knowles, Alan Ferguson

25

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche