Allegra Curtis : Sie stellt ihren Verlobten in GALA vor

Allegra Curtis findet nach dem tragischen Tod ihrer Mutter Christine Kaufmann Trost bei einem Mann. Wer das ist, erzählt sie exklusiv in GALA

Allegra Curtis

In der aktuellen GALA stellt Allegra Curtis, 50, Tochter von Christine Kaufmann und Hollywood-Star Tony Curtis (†  2010), ihren Verlobten Ruben Rosic vor. Er ist jünger als sie und studierter Sport-, Kultur- und Eventmanager. Allegra Curtis sagte: 

Seine Liebe gibt mir Kraft, um über den Tod meiner Mutter hinwegzukommen.

Christine Kaufmann war am 28. März gestorben. "Meine Mutter war sehr glücklich, dass ich so einen kreativen tollen Partner gefunden habe, der so gut zu mir passt. Sie fand es sexy, dass ich einen jüngeren, attraktiven Freund an meiner Seite habe, der sich auch gut mit meinem Sohn versteht." 

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 01. Juni, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Christine Kaufmann (†)

Ihr glamouröses Leben in Bildern

1950er Jahre   Kinderstar Christine Kaufmann im Fotostudio.
1957   Christine Kaufmann und Heinz Erhardt in "Witwer mit 5 Töchtern".
1959   Steve Reeves und Christine Kaufmann im Film "Die letzten Tage von Pompeji".
1961   In "Town Without Pity" stand Christine Kaufmann neben Hollywoodstar Kirk Douglas vor der Kamera.

26


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche