VG-Wort Pixel

Alissa Harouat Sie leidet unter der Schwangerschaft

Alissa Harouat
Alissa Harouat
© Getty Images
Erst kürzlich wurde bekannt, dass Alissa Harouat Mutter wird. Die Schwangerschaft ist für sie bisher aber nicht problemlos verlaufen

Die große Liebe fand Alissa Harouat im Jahr 2013 nicht im Fernsehen: Damals war sie die Auserwählte von Bachelor Jan Kralitschka, 41. Die Beziehung war jedoch bei Ausstrahlung des Rosen-Finales schon längst vorbei. Jetzt ist Alissa von ihrem Freund Malte, 30, schwanger und freut sich sehr auf ihr Baby - trotz anfangs schwieriger Schwangerschaft.

Wie bei Herzogin Kate: So schlecht ging es Alissa Harouat

Alissa verriet gegenüber "Closer", dass sie bereits im siebten Monat ist und ein Mädchen erwartet. Im Interview mit "Bunte" gab sie jetzt aber auch zu, dass sie Frauen, die nur ein Kind wollen, verstehen würde. Denn die 30-Jährige war zu Beginn ihrer Schwangerschaft von starker Übelkeit geplagt. "Also ich hab absolut keine Traumschwangerschaft. Ab der 8. Woche hatte ich viel Übelkeit und Erbrechen, so schlimm, dass ich sogar im Krankenhaus lag, weil ich nichts bei mir behalten konnte, nicht einmal Wasser", sagte Alissa. Vier Kilo habe sie innerhalb weniger Tage verloren, litt an Flüssigkeitsmangel. Mittlerweile geht es dem TV-Sternchen aber gut. 

Wie wird ihr Baby-Mädchen heißen?

Nicht mehr lange und Alissas erstes Kind wird zur Welt kommen. Derzeit plant sie mit Malte, mit dem sie seit einem Jahr liiert ist, ein Eigenheim. Ihre Kleine wird also erst später in ein eigenes Kinderzimmer ziehen. Welcher Name da wohl an der Tür stehen wird? Alissa und Malte haben bereits einen ausgewählt, behalten ihn aber vorerst für sich. 

Unsere Video-Empfehlung  

Alissa Harouat: Sie leidet unter der Schwangerschaft
jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken