Alicia Silverstone: Bruder bei Drogenrazzia verhaftet

Das dürfte Alicia SIlverstone nicht gefallen: Bei einer großen Drogenrazzia auf seiner Farm wurde ihr Bruder von der Polizei festgenommen

Alicia Silverstone

Schock für Alicia Silverstone: US-Medien berichten, dass ihr Bruder, David Silverstone, 43, wurde bei einer Drogenrazzia auf seinem Anwesen in Redwood Valley im US-Bundesstaat Kalifornien verhaftet. Dort lebt der 43-Jährige auf einer Farm, auf der er wohl nicht nur Obst und Gemüse angebaut hat.

181 Marihuana-Pflanzen

Die Polizei entdeckte auf der Farm des 43-Jährigen 181 Hanf-Pflanzen. Ihm werden jetzt der Anbau und Besitz von Marihuana vorgeworfen. Außerdem soll er die Drogen auch verkauft haben.

Madonna

Sie macht Harry & Meghan ein unschlagbares Angebot

Madonna
Madonna weiß zu überraschen. Jetzt macht sie Prinz Harry und Herzogin Meghan ein besonderes Angebot.
©Gala

Auch wenn der Anbau von Hanf in Kalifornien erlaubt ist, ist David Silverstone mit seiner Plantage etwas über das Ziel hinausgeschossen: In dem US-Bundesstaat ist der Anbau nämlich nur zu medizinischen Zwecken erlaubt.

Das Foto der örtlichen Polizeibehörde von David Silverstone

Kaution von 25.000 Dollar

Eine Stunde nach seiner Festnahme wurde der Bruder des Clueless-Stars wieder auf freien Fuß gesetzt - gegen eine Kaution von 25.000 Dollar. David Silverstone und seine Schwester sollen ein enges Verhältnis zueinander haben. Da liegt die Annahme nahe, dass ihm seine berühmte Schwester aus der Patsche geholfen hat? Alicia Silverstone wollte sich zu dem Vorfall bisher nicht äußern.

Öko-Lifestyle

Die Schauspielerin und ihr Bruder sind beide große Verfechter eines umweltfreundlichen Lebensstils. Alicia Silverstone steht mittlerweile nur noch selten vor der Kamera. Sie hat das Theater für sich entdeckt, engagiert sich für Umwelt- und Tierschutz und schreibt über Kindererziehung. Ihr Bruder, David Silverstone, widmet sich seit mehreren Jahren der Landwirtschaft. Aber Öko-Mutti hin oder her: Drogen verkaufen versteht wohl auch Alicia Silverstone nicht mehr als Landwirtschaft.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche