Alice Cooper + Sheryl Goddard: "Wir haben einen Lebenspakt"

Gerade hat Alice Cooper Schlagzeilen gemacht, weil er mit seiner Ehefrau einen Sterbepakt vereinbart haben soll. Dem widerspricht der Rocker jetzt

Alice Cooper, Sheryl Goddard

Alice Cooper (71, "Poison") hat klargestellt, dass er und seine Frau Sheryl Goddard, 61, keinen Sterbepakt geschlossen haben. "Wir haben einen Lebenspakt. Wir lieben das Leben so sehr", sagte der Alt-Rocker in einem Statement für "USA Today". 

Vor wenigen Tagen war der Musiker im britischen "Mirror" mit den Worten zitiert worden, dass er und seine Frau "zusammen gehen" wollen, wenn einer von ihnen stirbt, weil es "keine Möglichkeit gibt, ohne einander zu überleben".

Alessandra Meyer-Wölden

Über die Patchwork-Familie mit Oliver Pocher

Alessandra Meyer-Wölden
Alessandra Meyer-Wölden lebt eigentlich in Miami. Zur Fashion Week in Berlin reiste die Schmuck-Designerin aber extra mit ihren fünf Kindern und ihrem amerikanischen Ehemann an, um ihnen die deutsche Hauptstadt zu präsentieren.
©Gala

Alice Cooper: "Keiner hat einen Selbstmordpakt"

Jetzt erklärte Alice Cooper: "Was ich damit meinte, war, dass wir - weil wir fast immer zusammen sind, zu Hause und unterwegs - höchstwahrscheinlich zu der Zeit zusammen sein würden, wenn irgendetwas mit einem von uns beiden passiert." Und er fügte hinzu: "Aber keiner von uns hat einen Selbstmordpakt. Wir haben einen Lebenspakt." Sheryl Goddard und Alice Cooper sind seit 1976 verheiratet und haben drei Kinder: Calico, 38, Dashiell, 34 und Sonora, 27.

Star-Tattoos

Tiefgehende Leidenschaft

Bei seinem Auftritt in einem Thüringer Einkaufszentrum, kann man gut das Tattoo von Sänger Eloy de Jong erkennen. Die Tätowierung am Arm des "Caught in the Act"-Stars ist mit Schriftzug und einem Flügel seinem verstorbenen Sohn Milon und mit einem Kussmund seiner Tochter Indy gewidmet. 
Auf Instagram zeigt Vanessa Stanat Mitte Juni 2019 ihr neues Tattoo. "You are enough" hat sich die GNTM-Vierte auf die Innenseite ihres Oberarm stechen lassen. Ein Satz, den Vanessa sich selber zu Herzen nimmt und nach außen tragen möchte.
Huch, auf diesem Bild ist Sex-Symbol Robbie Williams ja kaum wieder zu erkennen. Nur wegen seiner unverwechselbaren Tattoos ist klar, dass es sich um den Weltstar handeln muss. Den Musiker zieren rund 17 Tintenwerke, die alle eine besondere Bedeutung haben. Die Schwalben hat er sich zum Beispiel 2003 stechen lassen. Sie symbolisieren Freiheit und Loyalität. Können aber auch zweideutig verstanden werden, denn das englische Wort für Schwalbe "Swallow" heißt auch "Schlucken" und kann mit der Positionierung der Vögel Richtung Penis also auch anders interpretiert werden.  
Ein Tattoo, welches eindeutig für mehr Gelassenheit im Leben plädiert, trägt jetzt "Voll daneben, voll im Leben"-Schauspielerin Busy Philipps auf ihrem Fuß. Ihre Fans auf Instagram allerdings stehen dem Tattoo mit gemischten Gefühlen entgegen. 

297

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche