VG-Wort Pixel

Alfonso Ribeiro Freude über Nachwuchs


Der "Prinz von Bel Air"-Star Alfonso Ribeiro und seine Frau Angela Unkrich haben ihr erstes gemeinsames Kind bekommen

Alfonso Ribeiro ist wieder Vater geworden: Der Sohn des Schauspielers und seiner Frau Angela Unkrich kam am Sonntag (27. Oktober) zur Welt. "Alfonso Jr ist zu Hause und gesund und glücklich", sagte ein Sprecher dem Onlineauftritt des US-Magazins "People" und verriet damit auch schon den Namen des Nachwuchses. Auch Alfonso Ribeiro meldete sich zu Wort. "Wir sind gesegnet", schrieb er auf seinem Twitter-Account. In einem weiteren Tweet bedankte er sich bei dem Arzt, der seiner Frau während der Geburt zur Seite stand. "Er brachte Ruhe in den Raum", so Ribeiro.

Ruhig wird es in Zukunft wohl nicht mehr sein: Neben seinem frisch geborenen Sohn hat Alfonso Ribeiro auch noch eine neunjährige Tochter namens Sienna aus seiner ersten Ehe. Für Unkrich, mit der Alfonso Ribeiro seit Oktober 2012 verheiratet ist, ist es das erste Kind.

Alfonso Ribeiro spielte nach dem Aus von "Der Prinz von Bel Air" im Jahr 1996 in verschiedenen Serien mit, darunter "Ein schrecklich nettes Haus" oder "Extreme Ghostbusters". Zuletzt hat er bei der Comedyserie "Shake It Up – Tanzen ist alles" Regie geführt.

aze

Mehr zum Thema


Gala entdecken