Alexander Zverev: Diese GNTM-Kandidatin sitzt plötzlich in seiner Box

Alexander Zverev hat bei den ATP Finals in London versucht, seinen Titel zu verteidigen - leider ohne Erfolg. Und das, obwohl in seiner Box seine vermeintlich neue Freundin mitgefiebert hat. 

Das Liebesleben von Alexander Zverev, 22, gleicht einer Achterbahnfahrt: Nach dem ständigen Hin-und Her mit On-Off-Freundin Olga Sharypova scheint der Tennisstar nun eine neue Herzdame gefunden zu haben – und die ist keine Unbekannte.

Alexander Zverev: Dieses Model feuert ihn an 

Vom 10. bis 17. November hat der Tennisprofi versucht, seinen Titel als ATP-Weltmeister in London vom vergangenen Jahr zu verteidigen – leider erfolglos. Im Halbfinale gegen seinen guten Freund, den Österreicher Dominic Thiem, 26, verlor er in zwei Sätzen. Aber wie heißt es so schön? Pech im Spiel, Glück in der Liebe: In der gesamten Turnierwoche wurde Zverev von seiner vermeintlich neuen Flamme, Brenda Patea, 26, unterstützt. Die einstige "Germanys Next Topmodel"-Kandidatin feuerte ihn bei seinen Spielen tatkräftig aus seiner Box an und auch die Sky-Moderatoren stellten Patea als Zverevs neue "Lebensabschnittgsgefährtin" vor. Eine offizielle Bestätigung der beiden gibt es noch nicht. 

Mimi Fiedler

Die Schauspielerin erklärt ihre Gewichtszunahme

Mimi Fiedler
Mimi Fiedler versucht mit einer Diät abzunehmen. Auf Instagram hält sie fest, wie schwer ihr das fällt.
©Gala

Brenda Patea lässt ihre Fans an den ATP Finals teilhaben

Im Gegensatz zu Deutschlands bestem Tennisspieler macht Patea kein Geheimnis daraus, ihren neuen Schwarm in London unterstützt zu haben: Via Instagram nimmt sie ihre Fans sogar mit hinter die Kulissen der ATP Finals, schließlich sind es ihre 227.000 Follower gewohnt, am Alltag des Models teilzunehmen. Eine Tatsache, die Alexander Zverev zu vermeiden versucht: Der 22-Jährige hält sein Privatleben strikt aus der Öffentlichkeit und nutzt seinen Instagram-Account ausschließlich für Karriere-Zwecke, intime Einblicke findet man nur selten.

Das turbulente Liebesleben des Tennisstars

Alexander Zverev und Olga Sharypova

Alexander Zveres Liebesleben war in diesem Jahr von einigen Höhen und Tiefen geprägt: Ende April gab er bei den BMW Open in München sichtlich geknickt die Trennung von seiner Freundin Olga Sharypova bekannt, Mitte Juni saß die russische Tennisspielerin dann aber schon wieder als Zuschauerin in seiner Box. Als GALA ihn im Juli bei einer Pressekonferenz der "Hamburg European Open" nach einer Frau in seinem Leben fragte, antwortete er geheimnisvoll: "Nein, also, es gibt meine Mama, die Frau von meinem Bruder ... Aber wenn Sie über Freundinnen reden, dann eher nicht." Trotzdem besuchte er nur wenige Tage später in Begleitung von Sharypova die Players Night in Hamburg. Und auch danach reiste die schöne Russin weiter mit ihm um die Welt – bis jetzt. Während Olga Sharypova die Trennung im Urlaub verarbeitet, lässt sich Zverev von Brenda Patea bejubeln.

Verwendete Quellen: Instagram, Sky, eigene Recherche

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche