Alexander "Honey" Keen: Sieht so (s)eine Model-Karriere aus?!

Alexander "Honey" Keen wurde an der Seite von "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin Kim Hnizdo bekannt und will nun als Männermodel so richtig durchstarten. Seine derzeitigen Jobs zeugen aber nicht gerade von einer großen und weltweiten Karriere

Alexander Keen

Alexander "Honey" Keen wurde als (Ex)-Freund von "Germany's next Topmodel" Kim Hnizdo bekannt und möchte nun zu nationalem und vielleicht auch internationalem Ruhm gelangen. Vor allem das Modelbusiness hat es ihm angetan, doch seine derzeitigen Jobs versprechen keine allzu große Karriere.

Startet er jetzt richtig durch?

Ja, er hat auch schon vor der Teilnahme seiner ehemaligen Liebsten vor den Kameras der Fotografen gestanden, sogar mit Kim zusammen. Einen Karrierekick hat er sich aber durch seine Auftritte und seine perfekt inszenierte Selbstdarstellung bei GNTM bestimmt erhofft. Aber ob die TV-Sendung wirklich ein großes Sprungbrett für ihn war?

Angststörungen nach Hörsturz

"Da siehst du, wer wirklich deine Freunde sind"

Mirja du Mont
Nach 16 gemeinsamen Jahren trennte sich Mirja du Mont 2016 von Schauspiel-Star Sky du Mont. 2018 erlitt das Model einen Hörsturz und hört seitdem nur noch 30 Prozent.
©RTL / Gala

Model für Werbeprospekte

Zweifelhaft. Derzeit ist Alexander nämlich in den Werbeprospekten bekannter Supermarktketten zu entdecken - mal führt er Rasenmäher vor, mal Unterwäsche. Und das passt irgendwie so gar nicht in das Bild des zielstrebigen und erfolgsverwöhnten Typen, das er von sich geschaffen hat. Oder viel mehr schaffen will.

Alle finden es peinlich

Das findet auch die "Topmodel"-Kandidatin Julia Wulf, die eines der Fotos mit ihren 295. 000 Followern auf ihrem Instagram-Account teilte. Dazu schrieb sie: "REAL QUALITY ODER WAS #HONEY hahaha Hammer! Er greift die Jobs ab pam pam pam #prinzpeinlich." Und die Fans der 20-Jährigen können gar nicht anders, als sich ihrer Meinung anzuschließen. "Hahahaha, der Idiot..." und "Richtig peinlich" kommentieren sie.

TV-Karriere statt Fotoshootings?

Vielleicht klappt es für "Honey" aber ja doch noch mit der Karriere und diese Shootings waren erst der Anfang von etwas ganz Großem. Angeblich ist er ja mit einigen Fernsehproduktionen im Gespräch und möchte sogar gerne ein eigenes Format entwickeln. Bis es soweit ist, schauen wir uns jetzt jede Woche die aktuellen Werbeangebote der Supermärkte ganz genau an.

Honey

Stimmen die Gerüchte?

Honey: Was ist dran an den Big Brother-Gerüchten?
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche